Kalorienkiller Apfel punktet mit tollen Nährstoffen

Der Apfel - ein echter Kalorienkiller mit wertvollen Nährstoffen! Einen ganz großen Kalorienkiller Faktor erhält er durch die gesunden Ballaststoffe, die lange satt machen und super für die Verdauung sind. Außerdem enthält er kaum Fette und Eiweiß.


Der Apfel ist ein großer Sattmacher und trotzdem süß wie ein Bonbon. Zu 85 Prozent besteht er aus Wasser und liefert trotzdem reichlich Nährstoffe, die man für einen intakten Organismus braucht. Neben einer guten Menge an wertvollem Kalium und viel Vitamin C, beinhaltet er besonders leicht verdauliche Kohlenhydrate, was ihn so bekömmlich macht. Schon ein altes Sprichwort sagt „An apple a day keeps the doctor away!”. Kein Wunder bei den Nährstoffen!

Rezept „Apfel Gemüse Curry mit Putenstreifen“

  • Für dieses Apfelrezept benötigen Sie 250g Kochäpfel, 400g Gemüse (Karotten, Sellerie, Kartoffeln), 30g Butter, 30g Frühlingszwiebeln, 500g Putenbrust, 1,5 EL Currypulver, 1,5 EL Mango Chutney und 125 ml fettarme Sahne. Außerdem sollten Sie noch etwas Salz, Zucker und Wasser oder Kokosmilch parat halten.
  • Für die Zubereitung kochen Sie das Gemüse in Wasser oder Kondensmilch, sieben es anschließend und füllen die Flüssigkeit in eine kleine Schüssel, die Sie beiseite stellen. Diese wird später noch gebraucht.
  • Dann Butter in einer Pfanne erhitzen und Zwiebeln, Äpfel und Truthahnstreifen darin anbraten. Currypulver unter ständigem Rühren hinzufügen und die Flüssigkeit vom Gemüse hinzugeben und das Ganze aufkochen lassen.
  • Später die Sahne eingießen und kochen, bis eine dicke, sämige Soße entsteht. Anschließend, je nach Geschmack, mit Salz und Zucker abschmecken.