Karnevalskostüm Biene Maja selber machen: Anleitung

Eine einfache Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Herstellung eines Karnevalkostüms Biene Maja, angefangen bei der Gestaltung der Kleidung, über die Herstellung von Flügeln und Fühlern, bis hin zum passenden Make-up und Stachel.


Wollen Sie auf der nächsten Karnevalsparty als „Flotte Biene“ glänzen? Mit dem Karnevalkostüm Biene Maja tun Sie es bestimmt. Mit dieser Anleitung  können Sie die hier beschriebenen Tipps zu Hause nachmachen und sich so ein ansprechendes Karnevalkostüm Biene Maja erstellen.

Dekoration des Karnevalkostüms Biene Maja

  • Bei Biene Maja liegt der Farbtrend natürlich bei schwarz-gelb. Für dieses Kostüm können Sie entweder bereits vorhandene Kleidung aufpeppen oder das komplete Outfit selbst nähen. Ein Rock und eine passende Strumpfhose, mit Streifen dekoriert, lassen Sie im Nu zu einer flotten Biene werden. Um das Karnevalkostüm Biene Maja selbst herzustellen, eignen sich auch ein Body oder ein schwarzes Kleid sehr gut. Hier werden in regelmäßigen Abständen gelbe Stoffstreifen oder Bänder befestigt.

Das Karnevalkostüm Biene Maja für den Mann

  • Schwieriger ist das Bienenkostüm für den Mann. Wenn Sie nicht auf eine Verkleidung aus dem Handel zurückgreifen möchten, sollten Sie sich vorab ein paar kreative Gedanken machen, denn Majas ständiger Begleiter ist nun mal ihr dicker Freund Willi – das heißt, Sie brauchen einen Bauch!
  • Eine kurze Hose und ein T-Shirt werden wie beim weiblichen Bienenkostüm verziert. Um den dicken Bauch zu bekommen, befestigen Sie entweder ein Kissen unter dem T-Shirt oder füllen den Bauch mit Vliesstoff. Hierfür eignen sich Overalls oder größere Shirts besser, um der Biene den typischen Kugelkörper zu geben.

Flügel und Fühler und Make-Up
Natürlich braucht Biene Maja auch noch Flügel und Fühler. Hierfür gibt es mehrere Möglichkeiten:

  1. Die Herstellung aus Tonpapier oder mit Stoff überzogener Pappe: Schneiden Sie die Flügel in die gewünschte Form und kleben oder nähen sie diese am Rücken fest, Sie können sich die Flügelchen aber auch mit einem Gummiband umhängen.
  2. Flügel aus dünnem Draht: Biegen sie den Draht in die von Ihnen gewünschte Form und überziehen ihn mit einer Strumpfhose. Weiß und Gelb eignen sich hierfür am besten. Um dem Ganzen besonderen Glanz zu verleihen, bestäuben Sie die Flügel mit Glitter.
  3. Verwendung von Klarsichtfolie: knautschen oder falten Sie die Folie in Form und befestigen Sie sie mit ein paar Nadelstichen am Bienenkostüm.
  4. Die Fühler von Biene Maja befestigen Sie entweder mit Draht an einem Haarreifen oder einer Kapuze, auch eine Mütze ist nützlich. Spiralfedern mit Pompoms an den Enden sind besonders schön, sie wippen bei jeder Bewegung mit. Auch ein Stachel aus Alufolie kann an Hose oder Gürtel befestigt werden.
  5. Schminken Sie Ihr Gesicht in Schwarz-Gelb mit großen Insektenaugen, bei Kindern reicht oftmals ein schwarzes Näschen und Glitter und das Karnevalkostüm Biene Maja ist komplett.