Karten zählen für Glück im Spiel

Wer das Karten zählen beherrscht, kann beim Blackjack seine Gewinnchancen maximieren. Es handelt sich nicht um Betrug oder Zauberei, nur um simple Wahrscheinlichkeitsrechnung.


Wenn Sie Karten zählen können, finden Sie während des Blackjack-Spiels heraus, ob Ihre Gewinnchancen gut oder schlecht sind. Je nachdem, wie sie stehen, können Sie Ihren Einsatz erhöhen oder auch nicht. Das Zählen der Karten ist nicht gesetzlich verboten, allerdings sehen viele Casinobetreiber es nicht gern und bitten häufig Gäste, die sie dabei erwischen, das Haus zu verlassen. Wer aber viel geübt hat und sich nicht erwischen lässt, kann seinem Glück auf die Sprünge helfen und ein paar Euro verdienen.

So können Sie Karten zählen

  • Das High-Lo-System ist einfach und wirkungsvoll: Karten mit den Zahlen 2 bis 6 erhalten je den Wert +1, die Karten 7 bis 9 den Wert 0 und die Zehner, Bilder und Asse den Wert -1.
  • Sie zählen in Gedanken jede Karte, sobald sie auf der Tischplatte liegt. Hierfür müssen Sie viel üben, da die Dealer, also die Angestellten der Casinos, sehr schnell geben.
  • Haben Sie nach der Hälfte des Kartensets eine positive Zahl im Kopf, sind mehr Karten mit kleinen Zahlen ausgegeben worden. Das heißt, dass noch viele mit hohen Werten übrig sind. Dadurch steigen Ihre Chancen, und Sie können Ihren Einsatz erhöhen.

Besser allein als in der Gruppe

  • Wenn Sie in einer Gruppe die Karten zählen, unterstützen Sie sich gegenseitig: Ein Spieler zählt, ein anderer lenkt die Aufmerksamkeit auf sich und ein dritter erhöht auf ein geheimes Zeichen den Einsatz. Der Gewinn wird geteilt.
  • Wenn Menschen in einem Casino durch Zeichen miteinander interagieren, bekommen die Angestellten dies früher oder später mit. Auch wenn die Zeichen unauffällig sind, werden die meisten Gruppen ertappt.
  • Wer allein rechnet, verrät sich seltener als eine ganze Gruppe. Schließlich geht es hier nur um die Gedanken einer Einzelperson. Außerdem kann der Spieler den kompletten Gewinn für sich behalten.

Was Casinos dagegen tun

  • Menschen, die Karten zählen, gewinnen mehr Geld als jene, die sich nur auf ihr Glück verlassen. Daher spielen einige Casinos niemals das ganze Kartenset durch oder benutzen mehrere gleichzeitig.
    Manche Casinos scannen die Karten, um sie selbst zu zählen, und gleichen die Ergebnisse mit dem Verhalten der Spieler ab. Wer des Zählens verdächtigt wird, kann zu gehen gebeten werden.