Schwere Knochen sind ein Grund für Übergewicht? Wie sich zeigt, ist dies nichts als eine Legende. Denn das Gewicht der Knochen macht lediglich 12 Prozent des gesamten Körpergewichts aus. mehr
Übergewicht Ursachen gibt es viele. Besonders die Erbfaktoren spielen bei Übergewicht eine große Rolle, denn diese können als Anlagen weitergegeben werden. Gewicht der Eltern und individueller Stoffwechsel sind also entscheidend für die Entstehung von Übergewicht. mehr
Durch einen kontinuierlichen Bewegungsmangel, verursacht durch Beruf, Bequemlichkeit oder Krankheit kann es zu Übergewicht kommen. Folge: Die Leistungsfähigkeit der Organe nimmt ab. mehr
Manchmal kann Übergewicht durch Medikamente versursacht werden. Das ist nicht häufig, aber in Einzelfällen sorgen die Nebenwirkungen der Medikamente für überflüssige Kilos. mehr
Wer seinen Körper entschlacken will, hat vor, ihn zu reinigen und den Stoffwechsel anzukurbeln. Ein netter Nebeneffekt kann beim Entschlacken das Abnehmen sein. mehr
Wer seinen BMI berechnen will, braucht nur die simple Formel, um herauszufinden, ob das Gewicht in Verbindung mit der Größe in Ordnung ist. Die einfache Formel für die Kontrolle des Gewichts lautet: BMI = Körpergewicht geteilt durch (Körpergröße in Metern) zum Quadrat. mehr
Anstatt einer herkömmlichen Diät für Kinder sollten Eltern eher eine Ernährungsumstellung anstreben, um ihren Kindern Normalgewicht zu ermöglichen. Das Wichtigste dabei: Verbieten Sie Ihren Kindern nicht das Essen und motivieren Sie sie zu einer gesunden Ernährung. mehr
Übergewicht bei Kindern wird zu einem immer größeren Problem. Schuld sind oft die Eltern: Zu hoher Fernsehkonstum, keine ausgewogene Ernährung, fehlende Bewegung sind die Auslöser für die Gewichtszunahme schon im Kindesalter. mehr
Adipositas bedeutet Fettleibigkeit - doch Betroffene können dagegen etwas tun: mit der Adipositas Therapie. Dabei gibt es verschiedene Möglichkeiten, die individuell auf den Patienten abgestimmt werden - ob chirurgischer Eingriff oder Psychotherapie. mehr
Wie Sie nach einer erfolgreichen Diät den Jojo-Effekt vermeiden? Wenn Sie möchten, dass das reduzierte Gewicht auch langfristig bleibt, sollten Sie langsam und kontinuierlich abnehmen und keine Radikaldiet machen. mehr