Haben Sie gerade eine Fastenkur hinter sich, sollten Sie über eine Ernährungsumstellung nachdenken. So bleibt das positive Körpergefühl noch viel länger erhalten. mehr
Entscheiden Sie sich dafür, zu fasten und zu entschlacken, können Sie Ihrem Körper viel Gutes tun. Beim Entschlacken wird Ihr Körper entgiftet, während das Fasten Ihren Kreislauf wieder in Schwung bringt. mehr
Das Abnehmen mit Eiweiß, eine modifizierte Fastenkur, unterscheidet sich stark vom traditionellen Heilfasten. Häufig wird sie in Kliniken unter ärztlicher Aufsicht zur Therapie von Fettleibigkeit eingesetzt. mehr
Die Meinungen gehen beim Thema Heilfasten oft weit auseinander. Einige machen es aus Überzeugung, andere nur, um ein paar Pfunde zu verlieren. Aber was heißt es eigentlich, richtig zufasten und was muss man alles beachten? mehr
Vor der Fastenkur kommt die Fasten-Vorbereitung, denn diese Zeit ist anstrengend und belastend. mehr
Neben Wasserfasten ist Teefasten die strengste Form des Heilfastens. Jegliche Kalorienzufuhr wird unterlassen und alleine Tee dient dazu den Magen zu füllen. mehr
Fragen über Fragen vor der Fastenzeit. Hilfreich klärt auf, wer selbstständig fasten kann und wer nicht. mehr