Wenn Sie Arbeitslosengeld beantragen möchten, kommen Sie um zahlreiche Formalitäten nicht herum, die mit großer Sorgfalt durchgearbeitet werden müssen. Um gegen mögliche Stolperfallen gewappnet zu sein, sollten Sie auch die gesetzlichen Neuregelungen für das Jahr 2013 beachten. mehr
Den Kinderzuschlag beantragen ist recht aufwändig und hat nur in sehr eng begrenzten Fällen Erfolg. mehr
Das erste eigene Geld wird verdient, Hotel Mama oder Papa wird langsam langweilig – eine eigene Wohnung soll her, aber ohne finanzielle Unterstützung beim Ausziehen in der Ausbildung geht das meistens nicht. mehr
Kindergeld bei Trennung steht grundsätzlich dem Elternteil zu, bei dem die Kinder leben – Voraussetzung ist Wohnsitz und Aufenthalt in Deutschland. mehr
Wenn Sie Ihren Wohngeldanspruch berechnen wollen, müssen Sie einige Dinge beachten. Wie hoch sind die Miete und das Einkommen oder wie groß ist die Wohnung. mehr
Eine Halbwaisenrente beantragen kann der überlebende Elternteil eines betroffenen Kindes beziehungsweise ein volljähriger Halbwaise in der Ausbildung. mehr
Anspruch auf eine Auszahlung von Bekleidungsgeld besteht bei Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen, die in einer betreuten Wohnform leben oder durch eine sozialpädagogische Betreuung oder auch stationär beaufsichtigt werden. mehr
Bei der Familienplanung steht die Frage um die Höhe des Elterngeldes in der Priorität relativ weit oben. Schnell und einfach das Elterngeld ausrechnen funktioniert allerdings nicht. mehr
Schwerbehindertenantrag ausfüllen: Wer durch Krankheit oder Unfall um mindestens 50 Prozent gehbehindert ist, hat Anspruch auf einen Schwerbehindertenausweis. mehr
Arbeitssuchend melden bei der Agentur für Arbeit – Ein informativer Überblick über gesetzliche Verordnungen, Fristen und Ansprüche. mehr