Wenn wieder einmal die Zusatzbeiträge zur Krankenkasse angehoben werden, machen Sie sich zu Recht Gedanken über einen Wechsel des Anbieters. Die vielfältigen Angebote gestalten die Suche nach der passenden Krankenversicherung jedoch oft schwierig. Es gilt daher einige wesentliche Aspekte zu berücksichtigen, wenn Sie die Krankenkasse wechseln möchten. mehr
Wer finanzielle Engpässe überbrücken muss, denkt in der Regel an die Aufnahme eines herkömmlichen Kredits. Eine interessante und sichere Alternative dazu ist es, seine Lebensversicherung zu beleihen. Ein Schufa-Eintrag bleibt in diesem Falle aus. mehr
Eine private Krankenversicherung für Grenzgänger schützt den Versicherten sowohl im Arbeitsland als auch in dem Land, in dem der Wohnsitz liegt. mehr
Abgesenkte Versicherungspflichtgrenze und verkürzte Wartezeit gestalten den Eintritt in die Private Krankenversicherung für Berufseinsteiger leichter. mehr
Eine Private Rechtsschutzversicherung ermöglicht dem Versicherungsnehmer eine sehr gute Absicherung und einige Vorteile, die in bestimmten Situationen zum tragen kommen. mehr
Wer seine private Rentenversicherung verkaufen möchte, weil er Geld benötigt, sollte sich gut überlegen, ob eine Beleihung nicht ebenso möglich wäre. mehr
Die Zillmerung – finanzmathematische Berechnungsmethode der Abschlusskosten bei Lebens- und Krankenversicherungen. mehr
Kur bei privater Krankenversicherung und die zustehenden Leistungen bei der Inanspruchnahme dieser Rehabilitationsmaßnahme. mehr
Wer arbeitslos wird, kann in die private Krankenversicherung für Arbeitslose wechseln oder seinen Tarif auf eine große Anwartschaft umstellen. mehr
Die private Krankenversicherung für Freiberufler ist eine gute Alternative zur freiwilligen Mitgliedschaft in der gesetzlichen Krankenversicherung. mehr