Viele moderne Medikamente haben ihren Ursprung in pflanzlichen Tees und Zubereitungen der Naturvölker. Aber auch alternative Therapien wie die Kneipp-Kuren kommen ohne Tabletten aus. Ständig werden neue Verfahren bekannt, mit denen man, abseits von aller Chemie, zum Heilen mit der Natur finden kann. mehr
Bärlapptee ist lecker und schnell zubereitet. Ihm werden zahllose heilende Eigenschaften zugeschrieben. mehr
Quarkwickel bei Husten wirken als altbekanntes Hausmittel entzündungshemmend und fiebersenkend, während sie zugleich den Schleim in den Atemwegen lösen. mehr
Wer einen Sonnenbrand bekämpfen muss und dabei auf altbekannte Hausmittel zurückgreifen möchte, ist mit Buttermilch gut beraten. mehr
Richtig angewendet kann ein Zitronenwickel schnell Linderung bei Halsschmerzen und Halsentzündungen bringen. mehr
Ein warmer oder kalter Zwiebelwickel wirkt entzündungshemmend und fördert die Heilung bei Ohrenschmerzen. mehr
Ein Kartoffelwickel ist dank der Wärme wirkungsvoll bei einer Erkältung. Für die Herstellung benötigt man nur Kartoffeln, ein Tuch und eine Gabel. mehr
Spagyrische Essenzen gehören zu den wirksamsten und verträglichsten pflanzlichen Arzneimitteln. mehr
Die Wirkung von Noni ist aus Sicht der Schulmedizin umstritten. In der Alternativmedizin wird der Naturstoff jedoch geschätzt, ebenso von den Naturvölkern. mehr
In der Traditionellen Chinesischen Medizin haben Heilpilze bereits lange ihren festen Platz, da sie ein breites Spektrum an Krankheiten heilen können. mehr