ACE-Hemmer sind spezielle Arzneistoffe, die vor allem bei Bluthochdruck oder einer chronischen Herzinsuffizienz im Rahmen einer Therapie verabreicht werden. mehr
Die beste Hilfe bei Herpes kommt aus der Apotheke, doch auch verschiedene Hausmittel können Abhilfe schaffen. mehr
Das Weichteilrheuma ist eine schwer zu diagnostizierende Krankheit mit ungeklärter Ursache, die mit starken Schmerzen einher geht. Daher orientiert sich die Behandlung hauptsächlich an der Schmerzbekämpfung. mehr
Die orthopädische Kinderkrankheit Morbus Perthes – ihre möglichen Ursachen, Krankheitsverlauf und Spätfolgen. mehr
Wenn Sie Spiruletten einnehmen möchten, sollten Sie sich vorher über die Anwendungsgebiete und die Wirkung informieren mehr
Speichelsteine sind eine relativ häufige und schmerzhafte Erkrankung der Speicheldrüsen, meist gefolgt von einer sekundären Entzündung. mehr
Informationen zur Spastik und die damit verbundenen Symptome einer unheilbaren Krankheit sowie dessen Behandlungsmethoden erhalten Sie hier mehr
In der Summe lebt noch die Hälfte der Patienten sieben Jahre nach Erstdiagnose, manche bei hoher Lebensqualität auch nach über 20 Jahren. mehr
Der Infektionsweg des Tropenfiebers sowie dessen epidemieartige Verbreitung als Todesursache Nummer eins in Länder der dritten Welt. mehr
Zu den häufigsten Anzeichen für Altersdemenz zählen Gedächtnissverlust, Veränderungen an der Wahrnehmung und Einschränkungen im Denkvermögen. mehr