Warzen zählen zu den hartnäckigen Hautkrankheiten, von denen viele Menschen betroffen sind. Umso wichtiger ist es, Warzen schnell und effektiv zu behandeln. Neben Hausmitteln gibt es auch andere effiziente Methoden, um Warzen behandeln zu können. mehr
Die Mandeln entfernen zu lassen ist nicht immer sinnvoll und nur im Erwachsenenalter zu empfehlen. Werden häufig entzündete Mandeln jedoch zur Belastung oder stellen sie gar eine Bedrohung für den Organismus dar, sollte eine Entfernung in Erwägung gezogen werden. mehr
Früher oder später bringt sie jedes Kind mit nach Hause: Kopfläuse. Um effektiv Läuse zu bekämpfen, gibt es einige Methoden. mehr
Zu den oft gehegten Wünschen vieler Menschen gehört es, mit Delfinen zu schwimmen. Diesen Traum kann man sich inzwischen schon an einigen Orten auf der Welt erfüllen, zu den bekanntesten gehören Florida, die Türkei und die Bahamas. Die sehr intelligenten Tiere tragen aber nicht nur zum Wohlbefinden und zum Glücksgefühl der Menschen bei, sondern werden in bestimmten Fällen auch gerne als Therapeuten eingesetzt. mehr
Das Fersenkissen dient zur Entlastung der Gelenke, Sehnen und Bänder. mehr
Die Craniosacrale Therapie im Kampf zwischen vernichtender Kritik und nachweislicher Erfolgsgeschichte. mehr
Euceta Salbe, in der Arnika und Kamille enthalten ist, wird bei unblutigen Verletzungen, Hautschürfungen, Insektenstichen und anderen Hautreizungen angewendet. mehr
Das homöopathische Heilmittel Cantharis wird aus der spanischen Fliege hergestellt. Es ist als Aphrodisiakum berüchtigt, vielmehr wirkt es aber gegen brennende Entzündungen aller Art. mehr
Eine Übersicht von Angeboten und Möglichkeiten zu Kuren auf Sylt findet man beispielsweise im Internet. mehr
Die Sporttherapie kann bei verschiedensten Erkrankungen angewendet werden und kommt in vielen Bereichen der Rehabilitation zum Einsatz – ein individuell abgestimmtes Training kräftigt die Muskulatur und verbessert die Bewegungsabläufe der Patienten. mehr