Die Hochzeitfotografie gilt zu den oft unterschätzten Aufgaben eines Fotografen. Gute Planung und Vorbereitung gehören dabei ebenso zur Arbeit wie die Flexibilität, auch spontane Situationen der Hochzeit in schönen Bildern einzufangen. mehr
Ein Brautkleid zu verkaufen, ist auf unterschiedlichen Wegen möglich. Damit es schnell geht und Sie einen angemessenen Preis bekommen, sollten Sie jedoch einige Dinge beachten: "Plattform", Preis und Artikelbeschreibung spielen dabei eine große Rolle. mehr
Es ist schon ein großer Aufwand an Zeit und Geld erforderlich, um eine Hochzeit zu feiern, sodass sie tatsächlich zum schönsten Tag im Leben des Brautpaares wird. Doch bei allen Anstrengungen sollte man nicht vergessen, dass es vor allem darum geht, das Hochzeitsfest möglichst intensiv zu genießen. mehr
Wenn es darum geht, Geld zur Hochzeit zu schenken, kommen sofort Fragen nach dem Wie und dem Wieviel auf. Das Geschenk sollte sowohl in der Präsentation als auch in der Höhe angemessen sein. mehr
Es gibt eine Art Knigge für den Polterabend, einem alten Brauch, bei dem angehenden Ehepaaren Glück für das Gelingen der Ehe gewünscht wird. Scherben bringen Glück - und daher bringen die Gäste altes Geschirr mit, um es zu Füßen des Brautpaars zu werfen. Diese müssen die Scherben dann auffegen. mehr
Ob Abgeschiedenheit auf einer einsamen Berghütte oder in Form einer sausenden Party am Strand: Eine Heirat auf Mallorca kann in vielen Variationen stattfinden! Stellen Sie sich für Ihre Hochzeit ein entsprechende Programm zusammen - ganz nach Ihren Wünschen. mehr
Glückwünsche für die Hochzeitskarte sollten auf das jeweilige Brautpaar zugeschnitten sein. Mit viel Kreativität und Liebe zum Detail lassen sich Glückwunschunikate für jede Hochzeit herstellen. mehr
Wenn Sie sich als Gast dem Anlass entsprechend zur Hochzeit anziehen, dann sind Ihnen der Zuspruch der Hochzeitsgesellschaft und eine fröhliche Feier sicher! Daher: Verzichten Sie auf schwarz und weiß und greifen Sie eleganter und dezenter Robe. mehr
War es früher Usus, dass die Eltern beziehungsweise der Vater der Braut für die Gesamtkosten der Hochzeit aufkommt, hat sich diese Tradition mittlerweile zur Erleichterung vieler Männer mit Töchtern im heiratsfähigen Alter verabschiedet. Heute trägt das Brautpaar in der Regel selbst alle Kosten und wird dabei von der Familie unterstützt. mehr
Der große Tag soll etwas ganz Besonderes sein und dazu gehört immer auch die richtige Musik. Wenn Sie Hochzeitslieder auswählen möchten, gelangen Sie schnell an Ihre Grenzen, benötigt man doch passende Lieder für Kirche, Standesamt und Hochzeitsfeier. mehr