Das Aufwärmen vor dem Sport beugt Verletzungen vor und macht viel Spaß, indem man Spiele zum Aufwärmen im Sportunterricht spielt. mehr
Die Wertung bei Bundesjugendspielen richtet sich nach festgelegten Tabellen und ist von Alter und Geschlecht der Teilnehmer sowie von der Diziplinart und deren Schwierigkeitsgrad abhängig. mehr
Eiskunstlaufen lernen ist keine einfache Sache, denn es setzt viel Körperbeherrschung, Koordination und Gleichgewichtsfähigkeit voraus. mehr
Mit dem Übungsleiterschein erwirbt ein Sportler die Kompetenzen und die Befähigung, im Rahmen des allgemeinen Breitensports, eine Gruppen zu leiten mehr
Das Stehen auf den Händen ist für viele Menschen eine sportliche Herausforderung. Wenn man den Handstand lernen möchte, muss man vor allem üben. mehr
Bei einer Turnstunde kommt es auf eine klare Struktur, methodische Spiele und die richtige Motivation der Schüler an. mehr
Tanzunterricht ist eine Sportart, die verschiedenste herausfordernde Fähigkeiten miteinander verknüpft und damit eine pädagogisch wertvolle Ergänzung der Sportstunde. mehr
In der Sportstunde sollten die Kinder unter anderem vielfältige Wurferfahrungen sammeln, dabei macht ein Wurfzirkel Spaß und ist zugleich motivierend. mehr