Die Droncit Wurmkur für Katzen durchdringt die Haut des Wurmes und bringt diesen dazu, sich zu lösen. Bei der Anwendung sind Vorsichtsmaßnahmen zu beachten. mehr
Milben bei Katzen müssen ebenso wie bei Hunden behandelt werden – sie sind nicht so harmlos, wie viele Tierhalter denken. mehr
Falls Sie eine Katze gefunden haben, verständigen Sie am besten das nächste Tierheim, damit der Besitzer gefunden werden kann. mehr
Der geeignete Zeckenschutz bei Katzen ist für viele Katzenbesitzer immer noch ein leidiges Thema, das muss es aber gar nicht sein! mehr
Die Katzennahrung zusammenstellen leicht gemacht: Überhaupt kein großer Aufwand und Ihre Katze wird es Ihnen danken! mehr
Was tun bei rolligen Katzen, fragt sich jeder Katzenliebhaber, wenn die Tierchen sich auf einmal sehr merkwürdig zu verhalten beginnen. mehr
Ihre Katze hat kahle Stellen und Sie wissen weder warum noch, was sie dagegen tun können? Ein paar dieser Ratschläge können bestimmt Licht ins Dunkel bringen! mehr
Die Entwurmung der Katze sollte mindestens einmal im Jahr durchgeführt werden und geschieht durch spezielle Medikamente, die man auf Rezept oder direkt vom Tierarzt bekommt. mehr
Wer seiner Samtpfote zwar etwas Auslauf gönnen möchte, allerdings hierbei keine Risiken eingehen will, sollte seinen Garten katzensicher machen. mehr
Mundgeruch bei Katzen entsteht in der Regel durch Entzündungen im Maul, Magen-Darm-Trakt oder Rachen und kann durch Medikamente behandelt werden. mehr