Eine Mieterselbstauskunft ausfüllen ist eine unangenehme Sache. Es kann zwar niemand dazu gezwungen werden, wer sich aber weigert, hat keine Chance die betreffende Wohnung zu bekommen. Manche Fragen sind jedoch nicht erlaubt und dürfen unwahr beantwortet werden. mehr
Um die Nebenkostenabrechnung zu verstehen, sollten Sie wissen, welche Kosten der Vermieter auf Sie als Mieter umlegen darf. Auch sollte der Umlageschlüssel nachvollziehbar sein. Außerdem sollte Ihr Vermieter die Frist zur Erstellung der Nebenkostenabrechnung einhalten. mehr
Hundebesitzer haben es oft schwer, eine Wohnung mit Hund zu mieten: Tierhaltung ist meist verboten, aber mit einem gut erzogenen Hund ist es trotzdem möglich, eine Bleibe zu finden. mehr
Hundebesitzer haben es oft schwer, eine Wohnung mit Hund zu mieten. Tierhaltung ist meist verboten, aber mit einem gut erzogenen Hund ist es trotzdem möglich, eine Bleibe zu finden. mehr
Eine Mietwohnung ohne Maklerprovison bekommen ist überhaupt kein Problem, und das vielfältige Angebot in den Medien ist oft attraktiv. mehr
Mietrechtstreitigkeiten sind ein Dauerthema an deutschen Gerichten. Dabei ist gesetzlich genau geregelt, ob Bohrlöcher in der Mietwohnung zu Schönheitsreparaturen gehören oder nicht. mehr
Sowohl für Mieter als auch für Vermieter stellt sich immer wieder einmal die Frage, ob und wenn ja wann eine Verjährung der Nebenkostenabrechnung eintreten kann. mehr
Die Provision für eine Vermittlung von Wohnraum ist ziemlich hoch, deshalb suchen sich sparsame Menschen freistehende Wohnungen ohne Makler. mehr
Wer sich immer wieder durch Lärm wie Musik, Geschrei oder einen eifrigen Klavierschüler gestört sieht, dem drängt sich die Idee auf, den Nachbar wegen Ruhestörung verklagen zu wollen. mehr
Das Mietrecht hilft Mietern immer sicher bei Unstimmigkeiten in Sachen Renovierungspflicht beim Auszug! mehr