Kostenloser IQ-Test im Internet: Testen Sie Ihre Intelligenz

Wie schlau bin ich wirklich? Ein kostenloser IQ-Test im Internet kann darauf zügig eine Antwort liefern, doch ob die Ergebnisse zuverlässig sind, lässt sich kaum überprüfen.


Intelligenz ist eine Fähigkeit, mit der sich jeder gerne brüsten möchte. Aber auch im Berufsleben sind schlaue Köpfe gefragt, und so integrieren viele Unternehmen IQ-Tests mittlerweile in ihre Bewerbungsphase. Zuverlässige und sorgfältig ausgewertete Tests können bei einem Psychologen durchgeführt werden. Dies ist allerdings ein teurer Spaß. Deshalb bietet ein kostenloser IQ-Test im Internet die Möglichkeit, sich erst einmal mit dieser Art von Prüfung auseinanderzusetzen.

Der Kandidat hat hundert Punkte: Herzlichen Glückwunsch zum Durchschnitt

  • Die Berechnung eines klassischen IQ-Tests setzt sich aus drei Bereichen zusammen. Überprüft werden die sprachlichen und mathematischen Fähigkeiten und das visuelle Vorstellungsvermögen.
  • Ein wichtiger Faktor dabei ist die Zeit, die so knapp bemessen ist, dass es nur hochintelligenten Menschen gelingt, wirklich alle Fragen im vorgegebenen Zeitfenster richtig zu beantworten. Ein guter, kostenloser IQ-Test im Internet sollte deshalb über ein Tool verfügen, das die Zeit selbst misst und die jeweilige Testphase nach Ablauf der vorgeschriebenen Zeit stoppt.
  • Bewertet wird dann, wie viele Fragen insgesamt, und wie viele davon richtig beantwortet wurden. Daraus ergibt sich ein Punktwert. Mit 90 bis 110 Punkten liegen Sie genau im Durchschnitt.

Ein paar Tipps und Tricks zur Durchführung

  • Ein kostenloser IQ-Test ist im Internet leicht zu finden. Und nicht nur einer, das Angebot ist groß, die Auswahl äußerst vielfältig und die Auswertungen sind hin und wieder fragwürdig. Am besten scheinen die Tests zu sein, die von diversen Zeitungsverlagen angeboten werden, wie zum Beispiel der Süddeutschen Zeitung.
  • Dafür müssen Sie sich allerdings mindestens eine Stunde Zeit nehmen, in der Sie ungestört sind. Handy ausschalten, noch einmal tief durchatmen und starten. Wichtig ist es, angesichts der laufenden Uhr nicht hektisch zu werden. Am besten die ablaufende Zeit gar nicht beachten, aber trotzdem muss zügig reagiert werden.
  • Ein guter kostenloser IQ-Test im Internet liefert das Ergebnis auch unmittelbar und in aufgeschlüsselter Form, die anzeigt, wie man in den jeweiligen Kategorien abgeschnitten hat. Bei niederschmetterndem Endergebnis den Kopf nicht in den Sand stecken. Denn wie so vieles, lässt sich auch der Umgang mit diesen Tests trainieren.