Kreuzfahrten ab Dubai - Arabien entdecken

Mit Kreuzfahrten ab Dubai kann man entspannt in das orientalische Leben eintauchen und sich von der Kultur und den Sehenswürdigkeiten verzaubern lassen.


Der Orient fasziniert nicht nur mit seiner Landschaft und seinen Bauwerken, auch die Kultur und vor allem die orientalischen Märkte sind einen Besuch wert. Auf Kreuzfahrten ab Dubai kann man dabei abends das Leben und die Unterhaltungsprogramme an Bord des Schiffes genießen und während des Tages an Land die vielen Attraktionen besichtigen. Ab Dubai gibt es hauptsächlich zwei Routen, die von Kreuzfahrtschiffen befahren werden: Eine Route führt in den Persischen Golf und eine zweite durch das Arabische Meer bis ins Rote Meer.

Route durch den Persischen Golf
Bei Kreuzfahrten ab Dubai bietet der Hafen von Dubai bereits viele Attraktionen. Neben vielen großartigen Bauwerken ist Dubai ideal für einen Shopping-Trip außerdem gibt es in Dubai ein großes Aquarium, in dem man unzählige Meeresbewohner bewundern kann. Auf dieser Route findet man wohl in jedem Hafen auch wunderbare Strände zum Schwimmen und Sonnenbaden. Legt das Kreuzfahrtschiff in Abu Dhabi an, so kommen Autofans voll auf ihre Kosten, denn kürzlich hat hier ein Ferrari-Themenpark eröffnet, der jedes Autofahrer-Herz höher schlagen lässt. Neben dem Hafen von Bahrain wird auch Muscat gerne angefahren. Beide bieten für Taucher ein wahres Paradies, das man sich auf keinen Fall entgehen lassen wollte. Wer etwas von der arabischen Geschichte bei Kreuzfahrten ab Dubai für sich mitnehmen will, der sollte sich auf keinen Fall die wunderbaren Marmor-Paläste in Muscat entgehen lassen.

Route durch das Rote Meer.
Die zweite Route bei Kreuzfahrten ab Dubai führt nicht nur an den Städten der ersten Route vorbei, auch die Häfen von Salalah, Luxor und Sharm El-Sheikh werden meistens angelaufen. Salalah bieten seinen Besuchern ein besonderes Geruchserlebnis mit einem Überangebot an Weihrauch, deshalb sollte man sich dort auf keinen Fall einen Marktbesuch entgehen lassen. Sharm El-Sheikh ist nicht nur eine Touristenhochburg, dort befindet sich auch das älteste Kloster der Christenheit – das Katharinenkloster. Läuft man bei Kreuzfahrten ab Dubai Luxor an, so darf hier natürlich ein Besuch in der Tempelstadt mit den Pyramiden und ägyptischen Bauwerken nicht fehlen.

Man sollte bei Kreuzfahrten ab Dubai nicht vergessen, dass man sich in arabischen Ländern befindet mit strengen Sitten und Bräuchen, deshalb sollten Frauen beispielsweise nicht zu aufreizend herumlaufen oder Pärchen in der Öffentlichkeit nicht zu viele Zärtlichkeiten austauschen.