Kugelschreiberfleck entfernen - Tipps und Tricks

Möchte man einen Kugelschreiberfleck entfernen, gibt es viele kleine Tipps und Tricks, die diese Aufgabe deutlich erleichtern.


Es passiert schneller als man denkt. Gerade bei Menschen, die viel Büro- und Schreibarbeit zu erledigen haben, landen Tinten- oder Kugelschreiberflecken auf der Kleidung. Auch Kinder haben die Neigung, ihre Stifte so enthusiastisch auszuprobieren, dass hier und da ein Fleck auf der Wäsche landet. Gerade einen Kugelschreiberfleck entfernen zu wollen kann sehr schwierig sein, denn diese Flecken sind sehr hartnäckig.

Das Material ist entscheidend
Es gibt keine Universäl-Lösung, wie man einen Kugelschreiberfleck entfernen kann. Es kommt darauf an aus welchem Material der betroffene Untergrund ist. Die Farbe eines Kugelschreibers besteht aus einer schnell trocknenden Gel-Tinte. Sie ist zäher als die normale Schultinte. Landet ein Kugelschreiberfleck auf einer abwaschbaren Unterlage, reichen meist ein wenig Spülmittel und ein Schwamm, um den Kugelschreiberfleck entfernen zu können. Auf nicht waschbaren Textilien hilft eine fluoridhaltige Zahnpasta, die man auf den Fleck aufträgt, nachdem man ihn und die Umgebung angefeuchtet hat. Grundsätzlich gilt, dass sich frische Flecken leichter entfernen lassen als alt eingetrocknete. Nach circa zehn Minuten Einwirkzeit spült man die Zahncreme wieder ab und der Fleck sollte weg sein. Ist dies nicht der Fall, gibt es auch spezielle Sprays im Fachhandel, die einen Tinten- oder Kugelschreiberfleck entfernen können. Landet ein Kuli-Fleck auf Kunststoffen, gibt es einen simplen Trick: Haarspray. Den Fleck damit einsprühen und wenn es getrocknet ist, kann man in der Regel den Fleck einfach wegwischen.

Viele Möglichkeiten, die Wäsche zu reinigen
Am häufigsten findet sich der gemeine Kugelschreiberfleck auf der Kleidung. Hier ist es ratsam, nicht mit Haarspray zu arbeiten, sondern für solche Fälle immer ein bisschen Haushalts-Alkohol und einen speziellen Fleckenentferner zu haben. Man sollte den Fleck vorher mit einem in Alkohol getränkten Tuch abtupfen und das Kleidungsstück anschließend gemäß dem Waschetikett waschen. Die Waschmitteldosis wählt man so, wie für „normal“ verschmutzte Wäsche. Von einigen Firmen gibt es zusätzliche Vorbehandlungen, um den Kugelschreiberfleck effizienter beseitigen zu können.