Kunstleder Sofa günstig erwerben - Tipps

Diese Dinge sollten sieunbedingt prüfen, wenn sie ein Kunstleder Sofa günstig erwerben wollen ohne sich im Nachhinein darüber zu ärgern.


Ein Sofa findet sich in nahezu jedem Wohnzimmer und ein Lederbezug wird nach wie vor als eine der edelsten und schönsten Bezugslösungen empfunden. Ein Lederbezogenes Sofa passt mit seiner Schlichtheit hervorragend in die modernen geradlinigen Wohnzimmer, der Lederbezug macht sich aber auch gut im Zusammenhang mit stilvollen alten Möbeln. Während echte Lederbezüge aber sehr teuer sein können, ist ein Kunstleder Sofa günstig im Vergleich dazu.

Was ist Kunstleder und worauf sollte man achten
Kunstleder besteht aus einer Schicht Stoff oder Gaze, die als Trägerschicht fungiert und auf der eine Schicht Kunststoff aufgelegt ist. Hier gibt es große Qualitätsunterschiede den Trägerstoff sowie die Kunststoffbeschichtung betreffend. So sollten sie nach der Lichtechtheit des Bezuges fragen und auch nach der Abriebfestigkeit der Beschichtung. Prüfen sie auch den Griff des Bezugsstoffes und fühlen sie ob auch der haptische Eindruck angenehm ist. Hier lohnt es sich gute Qualität zu kaufen denn schließlich soll das Kunstleder Sofa günstig, und nicht billig, rasch verschlissen und unbequem sein.

Wie strapazierfähig ist Kunstleder?
Nicht nur ist das Kunstleder Sofa günstig, Kunstleder guter Qualität ist auch sehr strapazierfähig und reicht in seiner Langlebigkeit weiter als manch anderer Möbelbezugsstoff. Allerdings ergeben sich im Vergleich zu echtem Leder noch Unterschiede. Kunstleder enthält, um die Eigenschaften echten Leders nachzuahmen Weichmacher, die nach einigen Jahren ihre Funktion nach und nach verlieren. Dies merkt man oft zuerst an den Nähten. Kunstleder bleicht im Sonnenlicht auch je nach Qualität stark oder weniger stark aus. Damit das Kunstleder Sofa günstig bleibt und nicht nach wenigen Jahren ein neues her muss, lohnt es sich also beim Kauf auf Qualität zu achten.

Wie pflegt man das Kunstleder Sofa nach dem Kauf?
Die meisten Kunstlederarten sind gegen Flecken und Beanspruchung recht unempfindlich. Vieles kann einfach mit einer weichen Bürste oder mit einem feuchten Tuch entfernt werden. Trotzdem gibt es Substanzen wie zum Beispiel Fett, die auch auf Kunstleder Flecken hinterlassen. Hierfür gibt es Spezialreiniger zu kaufen, die zum Beispiel als Gundreinigungsspray angeboten werden. Wer solche Reiniger benutzt sollte sich unbedingt an die Gebrauchsanleitung halten. Anschließend an die Grundreinigung können nun Pflegemittel oder eine Farbauffrischung aufgetragen werden. Gerade bei der Farbauffrischung sollte man gründlich arbeiten und die Pflege unbedingt gleichmäßig verteilen. Ein Kunstleder Sofa günstig zu erwerben kann also eine gute Alternative zu echtem Leder sein.