Kurs in Nageldesign - Inhalte und Ablauf

Wer einen Kurs in Nageldesign absolviert hat, der kann sich über ein breites Arbeitsfeld freuen


Besonders während der Zeit der hohen Arbeitslosigkeit war ein Kurs in Nageldesign sehr gefragt. Denn man kann ohne großen Aufwand ein Studio eröffnen und sich ein regelmäßiges Einkommen sichern.

Wem nutzt ein Kurs in Nageldesign?

  • Jeder, der Freude am Umgang mit Menschen hat, kann den Kurs im Nageldesign besuchen. Damit ist es möglich, sich eine Existenz aufzubauen. Man kann zum Beispiel ein eigenes Studio eröffnen oder als Mitarbeiter in einem bestehenden Geschäft arbeiten.
  • Die Pflege der Nägel und die die anschließende Verzierung geben dem Behandelten ein besonderes Gefühl von Pflege.
  • Die Tätigkeit gehört zum Bereich Wellness, Nageldesigner haben alle Hände voll zu tun und die Nachfrage wird nicht weniger.

Welche Dinge lernt man beim Kurs in Nageldesign?

  • An erster Stelle steht bei dieser Fortbildung das Erlernen der Anatomie. Dabei wird besonderer Wert auf das Vermitteln der Beschaffenheit von Fuß- und Fingernägeln gelegt. Dies ist wichtig, da man nur dann auch beurteilen kann, wie schnell Verletzungen hervorgerufen werden. Auch über die Erkrankungen der Nägel sollte man Bescheid wissen. Der Designer muss zum Beispiel sofort erkennen, wann er es mit einem Nagelpilz zu tun hat.
  • Entsprechend wird auch der Stoff vermittelt, der sich um die Ansprüche an die Hygiene im Nagelstudio dreht. Wer hier arbeitet, der sollte sich auf regelmäßige Besuche von Mitarbeitern des Gesundheitsamtes einstellen. Diese prüfen sehr sorgfältig, ob die Hygienevorschriften beachtet werden.
  • Das Wissen um den richtigen Umgang mit den Handgeräten wird ebenfalls beim Kurs in Nageldesign vermittelt. Oft kann der Schüler an einer künstlichen Hand das Erlernte auch ausprobieren. Das Modellieren der Nägel wird in Theorie und Praxis erlernt und durchgeführt. Dazu gehört die Arbeitsweise beim richtigen Befestigen von Kunstnägeln, aber auch das Herstellen einer Ausbesserung oder einer Verlängerung des Nagels. Der Schmuck für die so vorbereiteten Nägel wird dann entweder aufgeklebt oder gemalt. Das liegt alleine am Geschmack der Kunden.
  • Die Lehrgänge werden in vielen Städten durchgeführt und dauern ungefähr zwei Wochen. Wer sich eine Existenz aufbauen möchte, der sollte einen Kurs in Nageldesign besuchen.