Kurztrip mit Romantik - So können Sie die Zweisamkeit genießen

Kurztrip mit Romantik, ob in Spanien Frankreich oder Italien. Hauptsache ist die Zeit zu Zweit.


Endlich ist Wochenende und man hat vielleicht auch noch einen verlängerten Tag und der Partner hat gleichzeitig auch frei. Nun ist der perfekte Zeitpunkt wieder etwas für die Beziehung zu tun und die Zweisamkeit zu fördern. Was liegt da näher als ein Kurztrip mit Romantik? Ein entspannter Urlaub mit dem Liebsten zusammen.

Kurztrip mit Romantik die perfekten Reiseziele, egal ob warmes oder kaltes Wetter
Für solche kurzen Tage die man intensiv nutzen möchte sollte auf das Wetter trotzdem geachtet werden. Bei kalten Tagen empfehlen sich immer Wellness Angebote. In der Umgebung gibt es immer viele Freizeitbäder oder Erholungstempel. Hier können gemeinsame Massagen genossen werden, aber auch eine Entspannung im Whirlpool ganz sehr prickelnd sein. Anschließend im Restaurant essen gehen und Abend die Sauna genießen und schon ist der Tag perfekt. Häufig kann auch in solchen Wellnessoasen übernachtet werden. So kann am nächsten Tag auch die Gegend erkundet werden. Für warme Tage empfiehlt es sich einfach sich in das Auto zu setzen und an die Ostsee zu fahren. Die Tage in der Umgebung verbringen und shoppen gehen, am Abend ein Spaziergang am Strand und die Nacht in einem schönen Hotel verbringen. Somit hat man auch endlich genug Zeit sich intensiver zu unterhalten und die Zweisamkeit wieder zu fördern. Für Abenteuerlustige lohnt sich auch ein Trip in die Hauptstadt. Hier findet sich immer reichlich Abwechslung, aber es gibt auch genug Orte die man nur für sich haben kann.

Raus aus Deutschland: Kurztrip mit Romantik fern ab der Heimat
Für wen das alles nichts ist der kann auch einen Last Minute Urlaub buchen. Ein Kurztrip mit Romantik bietet dafür Paris. Für zwei bis drei Tage erlebt man genügend und nichts ist für so etwas besser als die Stadt der Liebe. Reiseziele außerhalb von Deutschland können aber auch Spanien, Italien oder Griechenland sein. In diesen Ländern ist es meistens immer warm. Spanien bietet zum Beispiel viele Kathedralen und romantische kleine Städte. Italien ist für sein besonders leckeres Essen bekannt, aber auch Venedig mit seinen Wasserstraßen ist ein Highlight. Griechenland trumpft dafür mit seinen vielen kleinen Inseln auf, aber auch mit seinen antiken Stätten. Doch egal für welches Reiseziel man sich bei so einem Kurzurlaub entscheidet. Wichtig ist, dass man die schönen Momente mit seinem Partner teilen kann.