Kurzurlaub in Bayern - Ideal für Familien mit Kindern

Der Kurzurlaub in Bayern hat für die ganze Familie viel zu bieten. Dabei ist es egal, ob man eher kulturell interessiert ist oder nur die Natur genießen möchte – jeder kommt auf seine Kosten


Durch die vielen schönen Landschaften und die vielen interessanten Ausflugsziele ist das größte der deutschen Bundesländer ein schönes Reiseziel für die ganze Familie. So kann man während einem Kurzurlaub in Bayern Natur pur genießen oder den Kindern viele interessante Städte, wie beispielsweise München, zeigen.

Urlaub in Bayern bedeutet Natur pur
Ein Kurzurlaub in Bayern eignet sich besonders, um sich zu erholen. Durch die Vielfältigkeit dieses Bundeslandes kann man die Reise ganz nach seinen Vorstellungen und Interessen planen. So kann man beispielsweise einen Kurzurlaub in Bayern in der Nähe von Rosenheim buchen. Dort gibt es zahlreiche Seen, wie beispielsweise den Simssee. Dort können die Kinder im Sommer nach Herzenslust schwimmen und toben, während die Eltern sich am Strand erholen und entspannen können. Das Wasser des Sees ist sehr klar, sodass man den Grund im ganzen See sehr gut sehen kann und auch für Kinder keine ungeahnten Gefahren entstehen. Wenn man sich im Wasser sehr ruhig verhält, kann man sogar einige Fische beobachten, die sich bis ans Ufer heranwagen. Doch natürlich sollte man sich während einem Urlaub in Bayern auch die Alpen nicht entgehen lassen. Schon aus weiter Ferne kann man das atemberaubende Panorama genießen, das Groß und Klein immer wieder aufs Neue beeindrucken wird.

Besichtigungen während dem Kurzurlaub in Bayern

Wer während dem Kurzurlaub auch die Umgebung etwas näher erkunden möchte und nicht nur die Natur genießen mag, sollte nach München fahren. Die Hauptstadt des Bundeslandes hat viel Interessantes und Spannendes für die ganze Familie zu bieten, wie beispielsweise die Frauenkirche oder das Neue Rathaus am Marienplatz. Auch der Olympiapark ist sehr interessant. Im Park und der Olympiahalle gibt es zahlreiche Events und Veranstaltungen, die besucht werden können. Doch schon allein die Glasarchitektur ist sehr beeindruckend. Für kleine und große Fußballfans ist auch ein Besuch der AWD-Arena zu empfehlen. Vor allem im Dunkeln beeindruckt diese durch das faszinierende Spiel aus Farben und Licht. Im Oktober sollte man sich während einem Kurzurlaub in Bayern auch das Oktoberfest nicht verpassen. Zahlreiche Fahrgeschäfte, wie Autoscooter und Riesenrad, bieten Spaß für die ganze Familie und auch für das leibliche Wohl wird dort gesorgt.