Kuss auf die Wange - Gesten deuten lernen

Für viele Menschen ist es oft relativ schwer, Gesten, vor allem vom anderen Geschlecht, richtig zu deuten – was bedeutet beispielsweise ein Kuss auf die Wange? Ein Kuss auf die Wange kann bedeuten "Ich liebe dich" oder auch "Ich mag dich" - etwa engen Freunden gegenüber. Er kann so etwas wie ein Ritual sein oder "Hallo" und "Tschüss" ersetzen.


Mimik und Gestik machen einen großen Teil der Kommunikation aus und ist man in der Lage, diese richtig zu deuten, kann dies zur Vermeidung von Missverständnissen führen. Viele Menschen sind sich im Umgang mit anderen oft recht unsicher, da wird schon ein Kuss auf die Wange zum großen Rätsel und man fragt sich, was dieser nun zu bedeuten haben könnte.

Der Kuss auf die Wange

  • Im Mittelalter hatte der Kuss eine noch weit größere Bedeutung als heute, er war nämlich sogar rechtsverbindlich. Damals besiegelte er die Abhängigkeit zwischen Lehensherren und Untergebenen, fixierte aber auch zum Beispiel bei einer Verlobung die Heiratsabsicht.
  • Heute wird vor allem der Kuss auf die Wange sehr freigiebig verteilt. Noch vor rund 50 Jahren eine echte Zuneigungsbekundung, hat er heute in den meisten Fällen nicht mehr viel zu bedeuten. Den Kuss auf die Wange gibt man im Kreis von Freunden und Bekannten sogar Menschen, die man eigentlich gar nicht besonders mag. Häufig begrüßt und verabschiedet man sich auf diese Weise sogar, wenn man sich gar nicht kennt, aber als Freund eines Freundes vorgestellt wird.

Liebe auf den ersten Blick?

  • Wird ein solcher Kuss zwischen Mann und Frau getauscht, kommt es auf die Situation an: Bei Begrüßung, Verabschiedung und Vorstellung bedeutet er im privaten Rahmen, vor allem bei jüngeren Leuten, schlicht und einfach „Hallo“ oder „Tschüss“.
  • Bekommt man als Frau allerdings zwischendurch von einem Mann, mit dem man noch nicht liiert ist, einen Kuss auf die Wange, signalisiert diese Zuneigungsbekundung wahrscheinlich Interesse. Allerdings kann es ebenso heißen: „Ich find dich klasse, mit dir hat man Spaß, du bist ein Super-Kumpel“.