Legerer Freizeitlook für die Kleinen: Kinder Hausanzug

Ein Kinder Hausanzug ist für kleine Schmierfinken fast schon ein Muss.


Kaum von der Schule nach Hause gekommen, werfen Ihre Kinder die Schultasche in die nächste Ecke, schalten PC oder Playstation an und beginnen ihre Freizeitaktivitäten? Da landen Chipskrümel und Schokoreste auf dem neuen Pullover, Colaflecken finden sich auf der Jeans und Keksreste in den Haaren. Zumindest die Kleidung kann und sollte geschont werden: Gewöhnen Sie Ihrem Kind an, zuhause einen Kinder Hausanzug zu tragen. Dieser ist nicht nur herrlich bequem sondern kann auch nach Herzenslust vollgematscht werden. Natürlich sollten Sie für diesen Zweck dann mindestens zwei Exemplare kaufen, wenn eines gewaschen werden muss.

Bequeme Kleidung für jeden Tag
Aber nicht nur zuhause kann so ein Kleidungsstück zum Einsatz kommen. Auch beim Sportunterricht, bei Autoreisen oder im Campingurlaub ist er ideal. Denn er ist immer schön warm, schränkt dabei aber nicht die Beweglichkeit ein.

Kuschelweiche Qualität
Was den Kinder Hausanzug so besonders macht, ist seine flauschigweiche Beschaffenheit. Oft kommen Nicki-, Teddy- oder Fleece-Stoffe zum Einsatz, die allesamt durch „Ankuschel-Qualität“ überzeugen. Doch nicht nur der Stoff, auch die Verarbeitung spielen eine große Rolle beim Wohlfühlen. Achten Sie darauf, dass geräumige Känguruhtaschen sowie eine Kapuze vorhanden sind, damit das Einkuscheln noch leichterfällt. Die Hose sollte für extra viel Bequemlichkeit über einen Gummizug und Kordelband verfügen, sodass sie je nach Bedarf enger oder weiter gestellt werden kann.

So bleibt der Kinder Hausanzug lange schön
Fleece- und Nickimaterialien bedürfen einer besonderen Pflege, damit sie auch lange kuschelweich bleiben. Verwenden Sie keinen Weichspüler, denn dieser verklebt die Fasern, kuschlig wird der Hausanzug dann leider nicht mehr sein. Das Kleidungsstück sollte auch immer auf links gedreht werden, um es zu schonen. Zusätzlich kann es in einen Wäschesack oder einen alten Kissenbezug gesteckt werden. Nach dem Trocknen können Sie es noch mit dem Haartrockner flauschig föhnen.