LKW Einwegmiete: die verschiedenen Anbieter und Preise

Durch sorgfältiges informieren und vergleichen ist die LKW Einwegmiete durchaus bezahlbar. Man wird von den anbietenden Firmen hervorragend unterstützt.


Jeder der schon einmal umgezogen ist, wird mit Sicherheit wissen auf welche Dinge man alles achten sollte, um den Umzug so komfortabel wie möglich zu gestalten. Im Bereich der LKW Einwegmiete gibt es allerlei Dinge zu beachten, sei es bei der Auswahl des Anbieters, dem günstigsten Preis oder allein die Tatsache, dass man überhaupt einen LKW fahren darf, sprich den etwaigen Führerschein dafür zu haben.

Voraussetzungen und Regeln bei der LKW Einwegmiete

  • Wie zuvor schon erwähnt, benötigt man für eine solche Anfrage den demenstprechenden Führerschein. Und hier gibt es schon die ersten Schwierigkeiten. Führerschein ist in Deutschland nicht gleich Führerschein. Hat man den normalen Autoführerschein vor dem 01.  Januar 1999 gemacht, so ist man befugt LKW bis zu 7,5 Tonnen zu fahren. Hat man ihn jedoch erst nach diesem Datum bekommen, so ist es nur noch erlaubt bis zu 3,5 Tonnen zu lenken.
  • Bei der Leihe sollte man selbstverständlich Ausweis und Führerschein bereit halten. Bevor man den LKW ausleiht sollte man sich vergewissern ob der Tank voll ist, denn man muss ihn am Ende der Laufzeit wieder vollgetankt zurück geben. Im Falle eines Unfalles sollte man sofort die Polizei rufen und sich an die Anweisungen des Vermieters halten, da andernfalls der Versicherungsschutz erlischt. Man hat in der Regel eine Vollkaskoversicherung, die im Mietpreis inbegriffen ist.

LKW Einwegmiete, die verschiedenen Anbieter

  • Es gibt bei der LKW Einwegmiete zwei große, seriöse Anbieter in Deutschland. Das sind, zum Einen Avis und zum Anderen Europcar. Beide sind landesweit vertreten und durchaus in der Bundesrepublik bekannt. Bei diesen Anbietern kann man sich sicher sein, dass man ein gutes Produkt bekommt. Bei unvorhergesehenen Vorfällen sind beide sehr hilfsbereit.
  • Bei den Preisen ähneln sich die beiden Anbieter ebenfalls, jedoch gibt es immer wieder spezielle Aktionen. Wenn man also ein bisschen Zeit hat und nicht sofort einen LKW benötigt, so kann man hierbei durchaus einige Euro bei der LKW Einwegmiete sparen. Die Preise bei Avis liegen derzeit bei 29 bis knapp 80 Euro, bei Europcar bewegen sich die Preise im ähnlichen Raum von circa 50 Euro.