Massiv Kaufladen: Qualität für die Kleinen

Ein Massiv Kaufladen aus Holz ist ein robustes Spielzeug, mit dem noch die Enkel spielen können. Die Investition in ein solches Geschenk ist auf jeden Fall eine gute Idee.


Kinder lieben es, mit einem Kaufladen zu spielen. Sie können der Kunde sein, der Milch, Butter und Obst kauft oder Verkäufer spielen, die Waren einpacken und die Kasse bedienen. Kaufläden gibt es in den verschiedensten Ausführungen, von der günstigen Plastikversion für um die 50 Euro bis zum Massiv Kaufladen aus hochwertigem Holz für einige hundert Euro.

Vorteile vom hochwertigen Massiv Kaufladen

  • Doch zum einen sind die Holz Kaufläden liebevoll gearbeitet und erinnern dabei an die gemütlichen Tante Emma Läden, die durch die großen Supermarktketten immer mehr verdrängt wurden, und wecken nostalgische Gefühle. Zum anderen können die Kinder, wenn sie Kaufmannsladen spielen, den Umgang mit Geld üben.
  • Bei einem Massiv Kaufladen können Sie sicher sein, dass Sie ein hochwertiges Spielzeug kaufen. Das Massivholz, das verwendet wird, variiert. Häufig wird jedoch Erle verwendet. Das gute Gefühl, dass der Kaufladen nicht aus Plastik ist, hat jedoch auch seinen Preis. 

Verschiedene Ausführungen und viel Zubehör

  • Günstige Modelle bekommt man ab etwa 150 Euro, größere Kaufläden schlagen mit etwa 400 Euro zu Buche. Dafür kann der Massiv Kaufladen aber auch über Generationen weitervererbt werden. Zudem kann unbehandeltes Massivholz auch von den Eltern allein oder gemeinsam mit dem Kind selbst gestaltet werden.
  • Es gibt die verschiedensten Modelle an Kaufmannsläden. Einige bieten zum Beispiel einen extra Verkaufstisch, sodass man diesen auch als Bastelecke nutzen kann. Einige Kaufmannsläden kann man im Handumdrehen zur Bühne für das Kasperletheater umbauen. Wer mag, nutzt die Bühne als Post- oder Bankschalter.

Kaufladen als Geschenkidee

  • Wer denkt, mit den Ausgaben für den Massiv Kaufladen sei es bereits getan, irrt. Denn die Waren muss man extra kaufen, auch eine Kasse oder eine Waage sind meist nicht Teil des Angebots.
  • Doch liegt der Kaufladen unter dem Weihnachtsbaum, können Verwandte die Folgegeschenke schenken. So gibt es zum Beispiel ein Zubehörset mit Waage, Kasse, Obstkorb, Gemüsekiste, Süßigkeiten aus Massivholz und Spielgeld für schlappe 120 Euro.