Matschhosen für Kleinkinder

Matschhose für Kleinkinder- worauf es ankommt und was beim Kauf beachtet werden sollte


Kinder gehören an die frische Luft, das war zumindest in Großmutters Zeiten noch so. Heutzutage sieht die Realität trauriger weise meistens anders aus. Statt im Matsch zu toben, fangen zu spielen und Baumhäuser zu bauen, spielen sich nun eine Vielzahl der Freizeitaktivitäten von Kindern in geschlossenen Räumen oder im eignen Zimmer ab.
Doch das muss nicht sein. Matschhosen für Kleinkinder sind mittlerweile in Fachgeschäften käuflich zu erwerben und gehören in jeden Haushalt dazu.

Matschhosen für Kleinkinder - welche eignet sich für mein Kind?

  • Fachgeschäfte, aber auch Diskounter bieten eine Vielzahl an unterschiedlichen Matschhosen für Kleinkinder an. Als Eltern sollte man sich aber dennoch überlegen, welche Ansprüche man selbst an eine gute Hose stellt und welche Art von Belastung die Hose aushalten soll. Diese Überlegungen können von Elternpaar zu Elternpaar unterschiedlich sein und sollten vor allem auf die Bedürfnisse des Kindes zugeschnitten sein.

Welche allgemeinen Kriterien sollte man bei Matschhosen für Kleinkinder beachten?

  • In erster Linie sollte die Hose wasserdicht sein und auch nach längerem Tragen und starker Beschmutzung nicht versagen. Des Weiteren bieten sich bei einer Matschhose für Kleinkinder Fußschlaufen an, die ein Herausrutschen der Hose aus den Gummistiefeln verhindert.
  • Zu beachten gilt weiterhin, dass die Hose sich möglichst leicht öffnen und schließen, sowie an- und ausziehen lässt. Hosen, die eng am Körper anliegen sollten vermieden werden, da sie schneller Wasser durchlassen, im nassen Zustand schwer auszuziehen sind und obendrein die Bewegungsfreiheit der Kinder deutlich einschränken.
  • Idealerweise bestehen sie aus Polyurethan und Polyester, da diese Kombination eine wasserabweisende Wirkung verspricht. Beachtet werden sollte aber, dass die Hose in der Innenseite mit Stoff ausgekleidet ist, damit das Kind nicht zu sehr schwitzt und die Hose nicht nach wenigen Minuten an der Haut klebt.
  • Die Matschhosen für Kleinkinder sind in vielen Größen erhältlich, allerdings sollte man beim Kauf eher zu einer größeren Größe tendieren, da Kinder in dem Alter einerseits sehr schnell wachsen und andererseits somit ein Unterziehen einer Jeanshose oder langen Unterhose, sowie einer Windel problemlos möglich ist.
  • Matschhosen für Kinder lassen sich sowohl in Fachgeschäften als auch im Discounter oder Vollsortimentsläden erwerben, wobei hier nicht zu sehr gespart werden sollte, da zu günstige Produkte meistens leider auch qualitativ minderwertiger sind als das teurere.