Nach der Diät Gewicht halten

Wenn man Gewicht verlieren will, muss man dafür einen langen Zeitraum einplanen. Doch mit der richtigen ausgewogenen Ernährung und viel Sport lässt sich jedes Gewicht halten.


Eine Diät durchzuhalten und so wirklich eine Reduktion des eigenen Körpergewichts zu erlangen, ist eine Leistung, auf die man stolz sein kann. Doch die eigentliche Kür beginnt erst danach, wenn man sein Gewicht halten soll. Egal, mit welcher Methode Sie es schaffen, Ihr Gewicht zu reduzieren, nun wird sich zeigen, ob Sie durchhalten, oder in kurzer Zeit wieder genauso viel wiegen wie vor der Diät.

Blitzdiätencrash

  • Die meisten Menschen haben mit dieser Form der Diät nur schlechte Erfahrungen gemacht. In der Regel ist ein Mangel an wichtigen Vitaminen und Mineralstoffen vorprogrammiert.
  • Sollte man solch eine Diät erfolgreich durchführen können, zaubert der danach einsetzende Jojo-Effekt die verlorenen Pfunde ganz schnell wieder auf die Hüften. Daher sollten Sie nicht nur Ihrer Gesundheit zuliebe die Finger von solchen Diäten lassen.
  • Sie haben sich ja auch nicht Ihre überschüssigen Pfunde über Nacht angegessen, sondern im Laufe der Jahre. Daher ist der Versuch, sie in kurzer Zeit zu verlieren, utopisch.
  • Wenn Sie wie bei einer Nulldiät gänzlich auf Nahrung verzichten, verlieren Sie erst einmal nur Wasser. Dies hat der Körper, sobald Sie wieder zu alten Ernährungsweisen übergehen, ebenso schnell wieder aufgenommen.

Die richtige Diät finden

  • Wenn Sie langfristig etwas von Ihrer Diät haben möchten, ist die Wahl der geeigneten Abnehmform ein entscheidendes Kriterium, das über den Erfolg entscheidet. Denn es macht keinen Sinn, durch reduzierte Nahrungsaufnahme dafür zu sorgen, dass die Kilos purzeln, um danach wieder in gewohnte ungesunde und fettreiche Ernährungsweisen zu verfallen.
  • Eine erfolgreiche Diät und der Wille zum Verzicht auf all die wohlschmeckenden Dinge beginnt zuallererst im Kopf. Eine gute Diät hilft Ihnen, Ihr Gewicht zu reduzieren und bereitet Sie im Anschluss auf eine Ernährungsumstellung vor. Verbote sind auf Dauer frustrierend. Der Gedanke, nie wieder im Leben Schokolade essen zu dürfen, macht mürbe und ist für Ihr Vorhaben demotivierend.
  • Was Sie bei Ihrer Diät wieder von Neuem erlernen sollten, ist der richtige Umgang mit Nahrungsmitteln. Genuss ohne Reue mit voller Kontrolle über sich selbst lautet wohl einige der schwierigsten Aufgaben, die Sie in Ihrem zukünftigen Leben zu bewältigen haben.

Wunderwaffe Sport

  • Täglich eine kleine Portion Sport wird Ihnen dabei helfen, Ihr Gewicht zu halten. Gerade für Menschen, die täglich im Büro sitzen, ist die Bewegung sehr wichtig, um ihr Gewicht zu halten. Denn die tägliche körperliche Anstrengung wirkt sich positiv auf den Stoffwechsel aus und hilft zusätzlich, das Gewicht zu halten. 
  • Sollte eine Diät trotz all der guten Vorsätze einmal die Hose gehen, lassen Sie sich nicht entmutigen. Lernen Sie aus Ihren Erfahrungen und analysieren Sie, was Sie wohl falsch gemacht haben, um es beim nächsten Mal zu vermeiden. Und denken Sie daran: Gewicht halten, das ist Ihr Ziel!