Netzwerkverbindung löschen: Anleitung

Einfach erklärt, wie Sie eine drahtlose oder auch eine kabelgebundene Netzwerkverbindung löschen können.


Erfolgreich haben Sie eine neue Netzwerkverbindung eingerichtet. Die alte Verbindung wird Ihnen aber noch immer angezeigt. Noch ärgerlicher ist es, wenn der Computer Sie dazu ständig mit dieser verbinden möchte. Doch wie können Sie eine solche Netzwerkverbindung löschen?

Achten Sie darauf, dass ein Benutzer des Computers mit eingeschränkten Rechten nur von ihm erstellte Verbindungen löschen kann. Wenn Sie mehrere Benutzerkonten auf Ihrem Computer eingerichtet haben, führen Sie den Löschvorgang am Einfachsten über ein Administratoren-Konto durch. In der Regel ist das erste am Computer eingerichtete Benutzerkonto ein solches „Hauptkonto“ mit uneingeschränkten Zugriffsrechten.

Eine kabellose (WLAN)-Netzwerkverbindung löschen

  • Klicken Sie auf das Start-Symbol in der unteren linken Ecke Ihres Windows Vista, bzw. Windows 7 Systems.Auf der rechten Seite des jetzt offenen Bildschirms finden Sie die „Systemsteuerung“. Öffnen Sie diese.

 

  • In der Systemsteuerung wählen Sie das „Netzwerk- und Freigabecenter“. Hier finden Sie auf der linken Seite „Drahtlosnetzwerke verwalten“. Klicken Sie dieses Menü auf und Sie sehen Ihre Drahtlosnetzwerkverbindungen aufgelistet. Wählen Sie die entsprechende Verbindung aus, um diese Netzwerkverbindung löschen zu können.

 

  • In der Leiste über den Verbindungen erscheint die Schaltfläche „Entfernen“. Wählen Sie diese Option. Abschließend bestätigen Sie den Löschvorgang mit „Ja“.

 

Löschen einer kabelgebundenen LAN-Verbindung

  • Durchlaufen Sie die Schritte um die Netzwerkverbindung zu löschen wie oben beschrieben und starten Sie das „Netzwerk und Freigabecenter“. Wählen Sie auf der linken Seite nun nicht die Option „Drahtlosnetzwerke verwalten“, sondern entscheiden sich für „Adaptereinstellungen ändern“. Im sich öffnenden Fenster werden Ihnen jetzt alle Netzwerkverbindungen angezeigt. Nun haben Sie zwei Möglichkeiten:

 

  • Möglichkeit 1 – Klicken Sie die Verbindung mit der linken Maustaste an. In der oberen Leiste erscheint darauf hin unter anderem die Schaltfläche „Verbindung löschen“. Wählen Sie diese Option und bestätigen Sie den Löschvorgang mit „Ja“.

 

  • Möglichkeit 2 – Alternativ können Sie die Verbindung auch mit einem Rechtsklick anwählen. Wählen Sie im sich öffnenden Fenster „Löschen“ und bestätigen Sie den Vorgang mit „Ja“.