Nike Fußballschuhe selber gestalten: So geht es

Nike Fußballschuhe selber gestalten kann richtig Spaß machen und Ihnen den Traum vom selbstentworfenen Fußballschuh erfüllen, ist aber nicht gerade günstig.


Würden Sie gerne einen von Ihnen selbst entworfenen Nike Fußballschuh auf dem Platz vorführen wollen? Wie wäre es, wenn Sie mit diesem Schuh vielleicht sogar das Siegestor in einem wichtigen Spiel erzielen könnten? Wenn Sie ein kleiner Hobbydesigner sind und auf die Farbenzusammensetzung, beziehungsweise auf einen individuellen Schriftzug auf Ihrem Fußballschuh Wert legen, dann haben Sie bei Nike durch das auf der Homepage des amerikanischen Unternehmens offerierte Tool NIKEiD nun die Möglichkeit dazu.

Nike Fußballschuhe selber gestalten – eine weitere Innovation des Sportartikelherstellers
Nike war im Fußballbereich in den letzten Jahren des Öfteren ein Vorreiter. Unter anderem wurde mit der Mercurial Vapor Serie der Trend zu extrem leichten sowie von Farbakzenten geprägten Fußballschuhen gesetzt. NIKEiD ist ebenfalls eine der innovativen Ideen, die Nike in den letzten Jahren umgesetzt hat.

So funktioniert NIKEiD – das Tool, um Nike Fußballschuhe selber gestalten zu können
Nike Fußballschuhe selber zu gestalten ist gar nicht schwer. Man kann in der Anwendung NIKEiD zunächst das Wunschmodell, sei es der leichte Mercurial Vapor IV oder der elegante Tiempo Legend III, seines Fußballschuhes auswählen. Des Weiteren folgen einige Entwurfs-Schritte, in denen die Farbe des Nike Emblems („Swoosh“), der Noppen, sowie der Außen und Innensohle gewählt werden kann.

Auch so kleine Details wie die Farbe der Schnürsenkel werden häufig zu einer richtig schweren Entscheidung, insbesondere wenn es sich nur mehr an diesem Detail spießt und sowohl eine schwarze, als auch eine graue Ausfertigung derselben sehr gut in das Gesamtbild des Fußballschuhes passt.

Während dieser rund zehn Entwurfsschritte, die getätigt werden müssen, kann die durch die einzelnen Schritte veränderte Optik des Schuhes aus allen möglichen Blickwinkeln betrachtet werden. Nike bietet zusätzlich meist auf der Oberseite der Zunge sowie auf der Ferse ein zusätzliches Zuckerl, nämlich eine Möglichkeit zur Einbringung einer selber gestaltbaren ID mit der Länge von einigen Zeichen( Sind beispielsweise zwei Zeichen zu gestalten, bietet sich Ihre Trikotnummer an).

Schließlich muss noch die Schuhgröße und die Passform festgelegt werden (normal oder breit). Sie können Ihre Bestellung schließlich online fertig abwickeln. Nike benötigt dann noch vier Wochen, um den von Ihnen individuell auf Ihre eigenen Wünsche und Bedürfnisse zugeschneiderten Schuh an Sie zu liefern.

Einen kleinen Haken hat die Sache allerdings noch: Nike Fußballschuhe selber zu gestalten hat auch seinen Preis, Fußballschuhe in der Preisklasse von über 200 Euro sind keine Seltenheit, das teuerste Modell bringt es sogar auf stolze 420 Euro! Aber trotzdem macht das Designen des eigenen Fußballschuhes richtig viel Spaß und verleiht dem Kauf eines neuen Fußballschuhes eine ganz besondere Note und Attraktivität. Solle Ihr Budget also nicht zu knapp bemessen sein, ist NIKEiD unbedingt zu empfehlen.