Novafeel zum Abnehmen - ein Erfahrungsbericht

In einer Gesellschaft, die immer dicker wird, häuft sich der Wunsch effektiv abnehmen zu können - Novafeel unterstützt gesundes Abnehmen durch neue Ansätze.


Mit dem Slogan „Ein neuer Ansatz schlank und fit zu werden“ wirbt Novafeel. Hierbei handelt es nicht um ein typisches Diät-Programm, sondern um ein E-Mail-Programm, das auf Ursachenbeseitigung setzt. Die Ziele sind klar definiert und beschränken sich auf Gewichtsreduktion und Fitnesserhöhung.

Informationen zu Angebot und Preisen
Über die Homepage im Internet findet man schnell alle gesuchten Informationen sowohl zur Anmeldung als auch zum gesamten Konzept. Das Programm von Novafeel ist in zwei Phasen eingeteilt: die Intensivbetreuung, die drei Monate beinhaltet, und die Nachbetreuung. Die Intensivbetreuung kostet 15 Euro monatlich, also 45 Euro insgesamt. Die Nachbetreuung wird monatlich abgerechnet und kostet pro Monat 9,90 Euro.
Das Konzept von Novafeel beruht auf drei Schritten in der Intensivphase:
1. Analyse des aktuellen Verhaltens und deren Ursache,
2. Anregungen für Veränderungen im Alltag,
3. Festsetzung konkreter Ziele und die geplant gezielte Umsetzung und in der Nachbetreuungsphase kann die später erwähnte eigene Homepage weiter sinnvoll genutzt werden.
Bei dem E-Mail-Programm werden drei Mal in der Woche individuell erstellte E-Mails versendet, die Fitness- und Ernährungstipps beinhalten. Außerdem gibt es TV-Fitness, welches die Umsetzung von sportlichen Aktivitäten erleichtert.
Gegen Ende der Intensivbetreuung neigt sich der Schwerpunkt Richtung Stressbewältigung und Entspannungstechniken, die sicherlich auch nicht vergessen werden dürfen. Das online orientierte Programm bietet tolle Möglichkeiten sich Informationen rund um die einzelnen Ernährungsbausteine, Fitness und den eigenen Erfolg zu beschaffen. Man bekommt eine individuelle Account-Homepage, die spezielle Tipps und Tricks zu Fitnessübungen, Wissensdatenbanken, ein interaktives Aktivitätsprogramm, die Möglichkeit Erfolge graphisch darzustellen und vieles mehr enthält. Ebenfalls zum Service gehört ein Kontaktsystem, das einen schnellen Austausch mit den qualifizierten Seitenbetreibern und Beratern ermöglicht.

Fazit
Stiftung Warentest erkannte bereits im Mai 2005 das Potenzial von Novafeel und bewertete es mit sehr gut. Doch wie bei jedem Vorhaben sollte auch hier beachtet werden, dass die Motivation eine entscheidende Rolle spielt und bei der Gewichtsreduktion ärztlicher Beistand, auf den auf der Homepage auch verwiesen wird, immer von großer Bedeutung ist. Auch eher untypisch und deshalb sympathisch ist das Ungezwungene. Gegensätzlich zu einer herkömmlichen Diät hat man hier freie Wahl, was man isst beziehungsweise umsetzt.
Im Großen und Ganzen überzeugt das Konzept von Novafeel durch seine Ganzheit.