Obstbaum richtig schneiden - eine Anleitung

Wie bei allen anderen Gartenpflanzen sollten Sie auch bei Obstbäumen abgestorbene, verletzte oder kranke Triebe sofort entfernen.


Wer den Obstbaum richtig schneiden möchte, sollte wissen, dass dies maßgebend für den Ernteertrag ist. Der richtige Schnitt sorgt für ein gesundes Wachstum und dient der Ausbildung und Formgebung zahlreicher Früchte, dabei ist der Winter der beste Zeitpunkt, einen Obstbaum zu schneiden. Das Wachstum kann sehr eingeschränkt werden, wenn der Schnitt nicht zum richtigen Zeitpunkt erfolgt und der Baum zu stark oder falsch geschnitten wird. Es wird daher in der Anleitung für Obstbaum schneiden empfohlen, diesen nur einmal pro Jahr zu schneiden.

Anleitung für Obstbaum schneiden – dies ist für alle Baumformen möglich

  • Im idealen Fall erfolgt der Schnitt bei einem Obstbaum im späten Winter, natürlich ist er allerdings auch im Sommer und Frühjahr möglich. Wer einen Obstbaum richtig schneiden will, sollte wissen, dass der Herbst nicht der richtige Zeitpunkt dafür ist. Nur wenn ein Obstbaum grün ist, setzt sofort eine Wundheilung ein.
  • Die Wundheilung dauert im Herbst mehrere Monate, dies hebt die Infektionsgefahr an. Wichtig ist dabei, auf eine gleichmäßige Krone mit ausreichend starken Ästen zu achten. Die unerwünschten Langtriebe können restlos zurückgeschnitten werden und wenn an dieser Stelle ein Neuaustrieb erwünscht ist, so können die Triebe auf eine verbleibende Länge von zwei Zentimetern gekürzt werden.
  • Die Hauptäste werden bei den älteren Obstbäumen auch bis auf die gewünschte Länge gekürzt, wobei je ein Seitentrieb als neuer Leittrieb verbleiben sollte. Die Wuchsrichtung der neuen Triebe kann durch den Schnitt beeinflusst werden, nachdem die Spitzenknospe den Anfang der neuen Zweige bildet, wodurch die Wuchsrichtung gezielt gelenkt werden kann.

Anleitung für Obstbaum schneiden – Zeitpunkt und die Grundregeln

  • Der Schnitt im Winter fördert einen schnellen Austrieb, im Sommer verlangsamt ein Schnitt das Wachstum. Der beste Zeitpunkt nach der Anleitung für Obstbaum schneiden ist daher im Winter. Durch den Schnitt können die Äste immer mehr nach außen gelenkt werden, dabei ist darauf zu achten, dass die Äste leicht ansteigend wachsen.
  • Wachsen die Äste zu steil, so werden diese schräg nach außen gelenkt und hängende Äste werden nach oben gelenkt. Geeignetes Werkzeug ist für einen sauberen und präzisen Schnitt besonders wichtig, dazu gehören spezielle Baumsägen- und scheren.