Ordnung schaffen kann ganz leicht sein

Sie wollen endlich Ordnung schaffen? Hilfreich verrät, wie es geht!


Je kleiner die Wohnung, desto wichtiger ist es, dass alles seinen Platz hat. Ansonsten versinkt man schnell im Chaos. Deswegen sollte man in seinen eigenen vier Wänden regelmäßig Ordnung schaffen. Dafür braucht man aber nicht nur guten Willen, sondern auch sinnvolle Hilfsmittel.

Die Wohnung mit System
Denn ohne Container, Kisten und Co. kann man keine Ordnung halten. Sorgen Sie für Container in verschiedenen Größen, kleinere Gegenstände lagern Sie am besten in beschriftbaren Schachteln oder anderen Behältern. Empfehlenswert sind zudem professionelle Aufbewahrungsysteme. Besonders wichtig ist dies am Schreibtisch, da hier erfahrungsgemäß wichtige Unterlagen genauso herumliegen wie Bleistifte und PC-Zubehör.

Wie ausmisten?
Wer aufräumen und ausmisten will, hat sich Einiges vorgenommen. Damit das Projekt auch durchgezogen wird, sollten Sie sich keine zu hohen Erwartungen an sich stellen. Setzen Sie sich stattdessen lieber erreichbare Etappenziele. Fangen Sie beispielsweise mit dem Vorratsschrank in der Küche oder der Sockenschublade an. Sortieren Sie: Was ist immer noch verwendbar, was kann direkt auf den Müll und bei welchen Teilen sind Sie unsicher? Letztere sollten Sie in einem Karton verstauen und sich nach einiger Zeit erneut vornehmen – meist brauchen Sie diese Gegenstände nicht mehr und können Sie ebenfalls entsorgen.

Einfach anfangen!
Es gibt viele verschiedene, geeignete Zeitpunkte, Ordnung zu schaffen. Sie wollen renovieren oder umziehen? Dann nutzen Sie vorher jede Minute, um zu entrümpeln und aufzuräumen. Denn nie wieder kann man sich beim Ordnung schaffen, so leicht von überflüssigen Dingen trennen. Eine Kiste für das anfallende Altpapier sollten Sie genauso bereithalten wie einen großen Mülleimer.
Wenn Sie Ihr Hab und Gut neu einräumen, sollten Sie alles was Sie häufig benötigen, so platzieren, dass es gut erreichbar steht. Alles was selten benutzt wird, kann weiter hinten stehen. Sie planen Beschriftungen? Achten Sie darauf, dass man diese auf den ersten Blick sieht und diese sinnvoll und leicht verständlich formuliert sind.