Picknick Ideen - Traditionelles und Ausgefallenes

Es gibt nichts schöneres als bei sonnigem Wetter zu picknicken und noch besser schmeckt es mit diesen leckeren Picknick Ideen.


Nirgends schmeckt das Essen besser, als auf einer schönen Wolldecke ausgebreitet mitten in der sommerlich-warmen Natur. Denn so ein Picknick ist nicht nur eine einfache Mahlzeit, sondern ein richtiges Erlebnis. Daher ist es auch in jedem Alter beliebt und wird einfach nie langweilig. Für jeden, der nach Anregungen für seine nächste Mahlzeit in freier Natur sucht, gibt es hier die leckersten Picknick Ideen.

 

 

Die Klassiker beim Picknick

  • Einige Snacks sind typisch für fast jedes Picknick, weil sie einfach jedes Mal wieder köstlich schmecken. Kleine Fleischklöpschen sind hierfür ein Beispiel. Diese kann man entweder im Supermarkt kaufen oder auch ganz einfach selbst machen.

 

  • Hierzu Hackfleisch mit klein geschnittenen Zwiebelwürfeln, einem Ei, Pfeffer und Salz vermengen und danach eine halbe Stunde ziehen lassen. Im Anschluss kleine Bällchen formen und diese in etwas Öl anbraten.

 

  • Auch frische Baguettes oder Stangenbrote sind bei jedem Picknick willkommen. Ein leckerer Quark zum Eintunken, macht das Vergnügen und den Appetit noch größer. Aber auch Wiener Würstchen gehören zu den klassischen Picknick Ideen.

 

  • Gerne wird hierzu ein Nudel- oder Kartoffelsalat kombiniert. Für die nötigen Vitamine und die gewisse Süße zwischen den deftigen Leckereien sorgen klein geschnittene Möhren und Äpfel.

 

Darf es etwas Abwechslung sein?

  • Wer in Sachen Mahlzeiten und Snacks aber einmal etwas Neues ausprobieren möchte, für den sind diese ausgefallenen Picknick Ideen genau das Richtige. Wie wäre es zum Beispiel mit Sushi zum Picknick?

 

  • Dank Kühltasche kommen die japanischen Köstlichkeiten gut temperiert zur Picknick-Stelle und können hier sogar ganz traditionell mit Stäbchen verspeist werden. Das macht das Picknick zum doppelten Erlebnis, denn so kunstvoll wird selten ein Fisch in freier Natur gegessen.

 

  • Dank Thermosflasche können aber auch heiße Speisen von zu Hause mit in die Natur gebracht werden. Wie wäre es beispielsweise mit einer feurigen chinesischen Peking-Suppe oder mit einem deftigen Gullasch.

 

  • Ob selbst gemacht oder einfach nur auf dem Herd aufgewärmt - alles ist möglich beim Suppen-Picknick. Wichtig ist nur, dass man nicht die Löffel daheim vergisst. Doch ansonsten kann mit diesen Picknick Ideen nichts mehr schief gehen.