Quittung ausfüllen - worauf achten

Das gibt mehrere Vorschriften die man beim Quittung ausfüllen beachten muss, jedoch hat man die Möglichkeit sich im Internet kostenlos ein Muster zu holen.


Man wird als Privatperson nicht so oft damit konfrontiert werden eine Quittung ausfüllen zu müssen. Es ist jedoch sinnvoll zu wissen, welche Bestandteile eine Quittung haben sollte, um diese schlussendlich auch gewinnbringend, beziehungsweise gewinnmindernd einzusetzen. In jedem Fall sollten Unternehmer, die im Verkauf tätig sind und verpflichtet sind eine ordnungsgemäße Buchführung zu führen wissen, welche Bestandteile beim Quittung ausfüllen zu beachten sind.

Der Pflichtinhalt einer Quittung

  • Die wichtigsten Bestandteile einer Quittung sind in erster Linie, der Preis. Es ist verpflichtend den Nettopreis gesondert von der eingerechneten Umsatzsteuer anzugeben. Ist dies nicht der Fall, ist die Quittung nicht richtig ausgefüllt und man muss sie erneut schreiben.
  • Viele Unternehmer vergessen die Währung beim Ausfüllen der Quittung. Für viele ist es selbstverständlich, dass es in Deutschland Euro sind, es ist jedoch untersagt dieses anzunehmen, nur weil man im Inland diese Rechnung ausstellt.Ein weiterer wichtiger Punkt ist es, dass man den genauen Betrag in Worten auf der Quittung erfasst.
  • Des Weiteren sollte beim Ausfüllen einer Quittung darauf geachtet werden, dass man den Namen des Empfängers und dessen Adresse erfasst. Layout technisch gesehen ist es wichtig, dass der eigene Firmenname oder der Name des Unternehmens über der Adresse des Kunden aufgelistet ist. Ein weiterer wichtiger Bestandteil einer Quittung ist das Datum und der Ort an dem man diese verfasst hat.
  • Zu guter Letzt sollte man die Quittung noch mit einem Stempel und einer Unterschrift versehen, dass diese auch rechtsfähig ist. Wenn man alle diese Daten bei der Quittung ausfüllen beachtet, so kann nichts schief gehen und man hat mit Sicherheit einen zufriedenen Kunden.

Weitere Inhalte einer Quittung

  • Natürlich hat man die Möglichkeit beim Quittung ausfüllen, dass man mehrere Daten mit hinein schreibt. Zur besseren Übersicht, für die Firma selbst, beziehungsweise für den Kunden, hat man die Möglichkeit einen Verwendungszweck mit hinein zu schreiben. Dies gewährleistet bei mehreren Quittungen im Jahr, dass man schlussendlich nicht den Überblick verliert.
  • Alles in allem ist es nicht schwer eine Quittung richtig auszufüllen, wenn man sich an die Vorschriften hält. Man hat heute die Möglichkeit im Internet kostenlos ein Muster einer solchen Quittung herunterzuladen, um sicher keinen Fehler zu begehen.