Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie Sie Windows Mail reparieren

Durch Download einer Datei können Sie ohne Probleme Ihr Windows Mail reparieren oder versuchen Sie es einfach mit der Systemwiederherstellung Ihres Personal Computers.


Windows Mail ist für Windows Vista vorgesehen und auch in Windows Vista eingebunden. Es ist ein E-Mail-Programm, mit dem Sie E-Mails empfangen und versenden können. Aber auch Kontaktadressen von Freunden, Verwandten können eingetragen und somit auch verwaltet (bearbeitet) werden. Sie benutzen Windows Vista und Ihr E-Mail-Account ist defekt? So können Sie weder E-Mails senden noch empfangen, geschweige denn löschen. Um alle Dienste wieder einwandfrei benutzen zu können, müssen Sie Windows Mail reparieren.

Windows Mail reparieren – So geht's

  • Downloaden Sie zunächst die Datei unter helmrohr.de. Wenn Sie nun auf der oben beschriebenen Seite sind, dann klicken Sie rechts den Button "Windows Vista" an. Auf der neuen Seite scrollen Sie ein wenig mit der Maus runter, bis Sie zu dem Punkt ˏWindows Mail reparierenˋ gelangen.
  • Damit der Download beginnt, [WinMailRepair.exe] anklicken und anschließend die Datei speichern. Bei dieser Anwendung handelt es sich um eine Datei, die in der Lage ist, Windows Mail wieder einwandfrei herzustellen.
  • Um alle Einstellungen richtig abspeichern zu können, damit Sie im Anschluss das Windows-Mail-Programm wieder im vollen Umfang nutzen können, sollten Sie Ihren Computer nach der erfolgreichen Installation neu starten.

Systemwiederherstellung

  • Eine andere Möglichkeit Windows Mail zu reparieren, ist das System des Personal Computers in den vorherigen Zustand (bevor das Problem mit Windows Mail auftrat) zurückzustellen.
  • Nachdem Sie Ihren Rechner gestartet haben, klicken Sie auf die Startfläche. Auf der rechten Seite der Startfläche befindet sich die "Systemsteuerung". Diese klicken Sie mit linkem Mausklick an. Danach öffnet sich ein Fenster, indem Sie den ersten Text "System und Sicherheit" – "Status des Computers überprüfen anklicken".
  • Nun hat sich wieder ein neues Fenster geöffnet, in dem Sie den Text "Wiederherstellung" – "Systemwiederherstellung öffnen" anklicken. In dem neu geöffneten Fenster können Sie die Beschreibung der Systemwiederherstellung lesen.
  • Anschließend klicken Sie auf den Button ˏWeiterˋ. Nun können Sie den Zeitpunkt eingeben beziehungsweise anklicken, auf den Sie Ihren Computer zurückstellen möchten. Nach der Zeitpunkteinstellung klicken Sie wieder auf ˏWeiterˋ und dann auf ˏfertig stellenˋ. 
  • Damit Sie Windows Mail reparieren können ist, ist jedoch zu beachten, dass Sie die Systemwiederherstellung auf den Zeitpunkt zurückstellen, indem das Windows Mail noch ohne Einschränkungen funktioniert hat.