Seriöses Heiratsinstitut erkennen

Das schwierigste Vorhaben, bevor man sich entschließt, einen Ehepartner gezielt über ein Heiratsinsitut zu suchen, ist das Finden einer seriösen Agentur. Achten Sie dabei auf die Homepage des Instituts, schauen Sie auch in Zeitungen nach Anzeigen entsprechender Agenturen oder sprechen Sie mit Freunden und Bekannten über etwaige Erfahrungen.


Heutzutage ist es oft nicht mehr so einfach, einen Partner fürs Leben zu finden. Sei es, weil die Zeit fehlt und man selten dazu kommt, unterschiedliche Menschen kennenzulernen. Oder man gerät immer an die Falschen und stellt fest, dass die Interessen und Lebensvorstellungen einfach nicht zusammenpassen. Für Menschen, die dennoch gern ihr Leben zu zweit in einer festen Ehe verbringen möchten, kann ein Heiratsinstitut  eine gute Möglichkeit sein, sich gezielt und relativ stressfrei auf die Suche zu begeben. Da man möglichst viele Informationen über sich, die persönliche Lebensplanung und Erwartungen an den Partner angibt, hat man schon von vornherein die Gewissheit, dass die Partnervorschläge zumindest in diesem Punkt passen. Dann muss nur noch die Sympathie stimmen.

Woran man eine gute Agentur erkennt

  • Die meisten Agenturen haben mittlerweile auch einen Online-Auftritt. Dort können Sie sich schon einmal vorab informieren, wie diese arbeiten. Je länger eine Agentur schon Bestand hat, desto höher ist die Chance, dass diese auch tatsächlich gute Arbeit leistet.
  • Eine gute Agentur sammelt außerdem recht ausführlich Informationen über ihre Kunden und deren Wünsche. Je detaillierter auf sie eingegangen wird, desto besser.
  • Sie können auch in regionalen und überregionalen Zeitungen nach Anzeigen von Agenturen suchen. Das erste Beratungsgespräch sollte kostenlos und unverbindlich sein. Wenn man Ihnen schon bei der ersten Anfrage einen Vertrag aufschwatzen möchte und sie dahingehend drängt, sollten Sie sich von dieser Agentur distanzieren.

Empfehlungen einholen

  • Wenn Sie Bekannte haben, die schon Erfahrungen gesammelt haben, sollten Sie diese nach einer Empfehlung fragen. Weiterhin können Sie die Agentur Ihrer Wahl im Internet recherchieren und versuchen herauszufinden, ob und welche Erfahrungen andere Partnersuchende mit ihr schon gemacht haben.
  • Ein seriöses Heiratsinstitut sollte auch, eventuell auf Nachfrage, die Möglichkeit bieten, sich mit erfolgreich vermittelten Paaren in Verbindung zu setzen. Man sollte Sie leicht telefonisch kontaktieren können, wobei aber auch ein persönliches Vorstellen die Regel sein sollte. Eine Vermittlung die auf reine Online-Daten-Auswertung beruht, ist oft nicht vielversprechend.