Sessel: Jeder sollte einen haben...

Der Sessel kann sich, eben wie das Sofa, in all seinen Farben, Formen, Designs und Ausführungen stark unterscheiden. Welche Hintergrundinformationen es über den Sessel gibt, finden sie hier


Der Sessel ist eines der bequemsten und gemütlichsten Möbelstücke überhaupt. In Kombination mit einem Sofa macht er ein Wohnzimmer, in dem er in den meisten Fällen steht, erst so richtig wohnlich und gemütlich. Zudem komplettiert er die Wohnzimmereinrichtung, die fast immer aus Sofas, einem kleinen flachen Tisch, Schränken (klassisch: die Schrankwand) und Regalen für Bücher, CDs und die technischen Geräte (zum Beispiel Fernseher, CD-Player, Musikanlage, Musikboxen) besteht. Das Wohnzimmer ist nach wie vor der Raum, in dem wir uns die meiste Zeit aufhalten.

 

Definition
Ein Sessel ist ein Stuhl mit vier Beinen, hat eine Sitzfläche, eine Rückenlehne und zwei Armlehnen. Zudem kann er gepolstert sein. Die Variationsmöglichkeiten hinsichtlich Design, Materialien und Farbe sind enorm und hängen von unserem individuellen Geschmack ab. Meistens sind Sessel aus Holz. Es gibt Design-Marken und Sesseldesigner, die qualitativ hochwertige Sessel in allen denkbaren Formen (Ohren- oder Ruhesessel) anfertigen. Besonders beliebt ist der Sessel als Fernseh- und Relax Sessel. Als kuscheliger Ohrensessel hat er in Kopfhöhe rechts und links eine Art angewinkelten Vorsprung und schließt unseren Kopf geradezu beschützend ein.

Was für Sessel gibt es noch?
Ein Kaiser sitzt auf einem Sessel, und ein König auch, eine Prinzessin tut es, ebenso die Königin und die Königinmutter auch. Dann heißt der Sessel aber Thron. Es gibt den französischen Fauteuil (ein gepolsterter Lehnsessel mit Armlehnen) aus dem 17. und 18. Jahrhundert, der heutzutage seine Renaissance erlebt, viele Liebhaber hat und als Stilmöbel für die Einrichtung verwendet wird. Sehr beliebt sind zudem auch Clubsessel, wie sie für die Einrichtung von Herrenclubs der Oberschicht (Upperclass) in den 30er Jahren in England verwendet wurden. Ein Clubsessel ist ein vollgepolsterter Luxussessel im ArtDéco Stil. Es gibt spezielle Gesundheitssessel, mit verstellbaren Rücken- und Armlehnen, die sich dem Körper anpassen und bei Rückenproblemen das Sitzen erleichtern, Schlafsessel in Flugzeugen, auf Clubschiffen und Reisebussen.

 

Lesen Sie weiter unter Tische