Spargel Zubereitung im Backofen - ein Rezept

Die Spargel Zubereitung im Backofen begeistert mit diesem einfachen Rezept Gemüsemuffel und Spargelliebhaber gleichermaßen.


Endlich ist der Frühling da. Fast zeitgleich kehrt der heißgeliebte Spargel in die Verkaufsläden zurück. In Europa werden sie von März bis Juni geerntet. Rund 80 Prozent der in Deutschland verzehrten Menge stammt aus dem heimatlichen Anbau. Bei uns wird der Spargel längst nicht mehr nur in der klassischen Variante, mit Sauce Hollandaise und Salzkartoffeln, serviert. Die Zubereitungsarten werden immer vielfältiger. Mit folgendem Rezept für eine Spargel Zubereitung im Backofen kommen Genießer voll und ganz auf ihre Kosten.

Gesundheitliche Vorteile von Spargel

  • Der Spargel enthält im Durchschnitt 2,25 Prozent Proteine, 0,45 Prozent Kohlenhydrate, 0,3 Prozent Fett, 1,55 Prozent Cellulose, 0,55 Prozent Phosphor, 2,90 Prozent andere Substanzen und über 90 Prozent Wasser. Durch den hohen Gehalt an Kalium wirkt er harntreibend.
  • In der Antike war er als Heilpflanze äußerst beliebt. So setzte man ihn gegen Husten, Geschwüre oder auch gegen Blasenprobleme ein. Das Stangengemüse erfreut sich immer größerer Beliebtheit. 

Spargel Zubereitung im Backofen

  • Für die Spargelzubereitung im Backofen braucht es einen rechteckig ausgewellten Blätterteig, 500 Gramm Spargel, fünf Scheiben Schinken, 100 Gramm Reibkäse und ein Eigelb zum Bestreichen der Spargel Zubereitung im Backofen. Bei der Spargel Zubereitung im Backofen wird zuerst der Spargel geschält. 
  • Die Enden werden dabei großzügig abgeschnitten. Während etwa 15 Minuten wird das Gemüse im Salzwasser nicht zu weich gekocht. Dazu wird der Spargel zusammengebunden und aufrecht in einen schmalen, hohen Topf gestellt. Das Salzwasser sollte dabei knapp unter die Spargelspitzen reichen.
  • Anschließend wird das Gemüse abgetropft und zum Auskühlen beiseite gestellt. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Der Schinken wird auf dem Teig verteilt. Die Hälfte des ausgekühlten Spargels wird darüber gelegt und mit etwa 50 Gramm Käse überstreut. 
  • Nun wird die Schichtlage wiederholt. Dabei zuerst den Rest des Spargels und zum Schluss den verbleibenden Käse darüber geben. Den Teig zusammenfalten und die Ränder gut andrücken. Anschließend mit Eigelb bestreichen und im Backofen bei 200 Grad, 20 Minuten backen. Zu dieser leckeren Spargel Zubereitung im Backofen passt am besten Salat.