Spieluhr zu Weihnachten: Ein nostalgisches Geschenk

Jedes Jahr fragt man sich, was man den Lieben zum Fest schenken könnte: wenn der Beschenkte Nostalgisches mag, kann man sich für eine Spieluhr zu Weihnachten entscheiden.


Spieluhren werden schon seit mehreren Jahrhunderten hergestellt. Anfangs waren sie ein beliebter und exklusiver Zeitvertreib für Wohlhabende, mit dem Beginn der industriellen Fertigung konnten sich jedoch immer mehr Menschen ein solches Gerät leisten. Eine Spieluhr zu Weihnachten ist heutzutage ein schönes Geschenk für diejenigen, die nostalgische Gegenstände zu schätzen wissen.

 

Die Mechanik einer Spieluhr

Eine Spieluhr ist mit einer Feder ausgestattet, die durch das manuelle Aufziehen und Spannung gesetzt wird. Während sie sich wieder zusammenzieht, wird durch ein integriertes Getriebe eine Walze angetrieben. Der Walze kommt eine entscheidende Rolle zu, denn die Noppen, die auf ihr zu finden sind, stellen das zu spielende Musikstück dar. In unmittelbarer Nähe zu der Walze befinden sich zahlreiche Metallzungen unterschiedlicher Länge, wenn diese berührt werden, entstehen Töne. Durch das Zusammenspiel der Noppen und der Zungen wird die auf der Walze abgebildete Musik gespielt. Die Dose dient als Resonanzkörper, der die Schallwellen verstärkt.

Typische Spieluhr-Melodien

Die Melodie, die eine mechanische Spieluhr wiedergibt, steht meist in einem engen Zusammenhang mit ihrer Gestaltung. Wenn eine Spieluhr zum Beispiel mit Ballettmotiven und einer sich drehenden Ballerina ausgestattet ist, kommt meist ein Musikstück aus dem Bereich der klassischen Tanzmusik zu Gehör. Von Spieluhren für Kinder, auf denen lustige Tierfiguren abgebildet sind, wird eher ein Kinderlied gespielt. In der Regel werden sehr bekannte Melodien verwendet, zum Beispiel auch Motive aus "Eine kleine Nachtmusik" von Wolfgang Amadeus Mozart oder Walzer-Melodien von Johann Strauß. Wer eine Spieluhr zu Weihnachten verschenken möchte, kann sich für ein Modell entscheiden, das weihnachtlich oder winterlich gestaltet und mit entsprechender Musik ausgestattet ist, zum Beispiel einem bekannten Weihnachtslied.

Spieluhr zu Weihnachten – Hinweise zum Kauf

Es ist bei Auswahl einer Spieluhr, die als Weihnachtsgeschenk gedacht ist, sehr wichtig, auf deren Qualität zu achten. Da die Mechanik einer Spieluhr präzise gefertigt sein muss, damit die Töne akkurat und akustisch ansprechend wiedergegeben werden, sollte man sich für Produkte namhafter Hersteller entscheiden. Auch über die Garantiefrist, die der Hersteller gewährt, sollte man sich im Vorfeld informieren.