Spielvergnügen mit dem Buddelanzug

Bei Wind und Wetter draußen spielen, ermöglicht der Buddelanzug durch seinen warmen Fleeceeinsatz und sein wasserdichtes Material.


Ob Ihr Kind nun draußen oder drinnen spielt, macht tatsächlich einen Unterschied aus. Nicht nur die Möglichkeiten sind im Freien ganz andere: So kann man auf Bäume klettern, Sandburgen bauen, die Tiefe der Pfützen messen, auch der Witterung entsprechend muss die Kleidung für das Kind passend gewählt werden. Meist liegt die Lieblingshose, der auch neue Rasenflecken nichts mehr ausmachen, schon zum Spielen im Schrank bereit, aber ebenfalls kälteren Temperaturen sollte sie gewachsen sein und nicht sofort durchweichen, wenn die Erkundungstour in Richtung Gartenteich geht.

Spielen bei Schnee und Regen
Um allen Situationen gerecht zu werden, sollten die Anziehsachen bei Schnee und Regen nicht unbedingt aus Jeans oder Stoff bestehen. Am besten eignet sich ein Buddelanzug, der bei Wind und Wetter eingesetzt werden kann. Diese Anzüge, die aus einer Hose und Jacke bestehen, sind wasserdicht und bieten durch einen Fleeceeinsatz die nötige kuschelige Wärme. Da kann das Schneemanbauen auch ruhig mal etwas länger dauern. Ebenfalls praktisch ist der Dehnbund an Taille sowie Arm- und Beinabschlüssen, der für einen guten Sitz sorgt und weder Schmutz, Wasser noch Schnee eindringen lässt. Für die Sicherheit sorgen Reflexstreifen, damit Autofahrer auch an grauen Tagen die Kinder besser erkennen können.

Praktisch auch im Frühjahr
Für alle kleinen Entdecker ist der Buddelanzug ein wunderbares Kleidungsstück. Warm und trocken können sich die Kleinen ihrer Spielwelt hingeben und müssen nicht nass und durchgeweicht ihre Freunde vorzeitig verlassen, um nach Hause gehen zu müssen, um sich umzuziehen beziehungsweise wieder aufzuwärmen zu müssen. Und sollten die Temperaturen wieder steigen, kann das Fleecefutter einfach entnommen werden und weiter geht der Spaß im Freien. Auch die Kapuze ist bei den meisten Modellen abnehmbar und kann bei schönem Wetter ebenfalls zu Hause gelassen werden. Natürlich sind auch alle Teile des Anzugs waschbar. Je nach Anbieter können Sie den Buddelanzug auch frei von PVC, Antimon, Cadmium und Formaldehyd kaufen. So laufen Sie keine Gefahr, ein gesundheitsschädliches Kleidungsstück für Ihr Kind zu erwerben.