Stimmige Wohnatmosphäre mit einem Holz Blumenständer

Dekorieren Sie Ihre Wohnung oder Ihren Garten mit einem schicken Holz Blumenständer.


Um Ihrer Wohnung ein stimmungsvolles und gemütliches Ambiente zu geben, sollten Sie auf keinen Fall auf Zimmerpflanzen verzichten. Sie schaffen nicht nur einen Ruhepunkt, sondern erfreuen auch den Betrachter. Üblicherweise werden die Pflanzen auf das Fensterbrett gestellt, damit Sie möglichst viel Licht bekommen, aber auch keinen Platz wegnehmen. Dies ist aber nicht der einzige Ort, an dem Sie Ihre Räume mit satten Grüntönen verschönern können. Auch mitten im Raum oder in den Zimmerecken bieten sich Stellmöglichkeiten für Ihre Lieblinge.

Die praktische Dekoration
Eine Möglichkeit Ihre Pflanzen dekorativ zu positionieren, bieten Holz Blumenständer. In unterschiedlichen Größen und optischen Ausführungen verleihen Sie Ihren Räumlichkeiten ein spezielles Flair. Handgefertigte Blumenständer mit Verzierungen bieten neben vielen anderen Designobjekten Platz für Ihre Pflanzen. So können Sie beispielsweise auch Elefanten aus Stein kaufen, auf deren Rücken dann Ihre Blume zum Tragen kommt. Diese Accessoires runden dann Ihren vielleicht schon afrikanischen Wohnzimmerstil ab. Auch andere Tiere wie Giraffen sind wählbar, aber auch Modelle mit mehreren Etagen stehen Ihnen zur Auswahl. Diese Varianten bieten ebenfalls Platz für weitere Dekorationen beispielsweise passend zum Osterfest oder Weihnachten. So wirken Ihre Frühblüher neben Osterhasen oder der Weihnachtsstern mit ein paar schönen Teelichtern abgestimmt, noch viel intensiver.

Den Gegebenheiten angepasst
Holz Blumenständer bestechen aber auch in Wintergärten, auf Terrassen oder in Ihrem Garten. So sind sie auf jeden Fall ein Blickfang, wenn Sie auch farblich Akzente setzen. Ein schneeweißer Blumenständer mit leuchtend roten Geranien wirkt prachtvoll und stimmig. Achten Sie aber, ob Sie einen Holz Blumenständer nun in den Innenräumen oder im Außenbereich aufstellen unbedingt auf die Ansprüche der Pflanzen. Sollten Sie eher wenig Licht haben und eine dunkle Ecke mit einer Pflanze aufwerten wollen, dann eignen sich dafür beispielsweise die Schuster- oder Zwergpalme sowie die Grünlilie. Wesentlich mehr Licht hingegen benötigen das Zyperngras oder die Buntnessel. Überlegen Sie ebenfalls vorher, ob Sie eher eine bunte Blumenpracht bevorzugen oder vielmehr die Grüntöne der Pflanzen schätzen. Stöbern Sie nun einfach ein wenig in Gartencentern und Möbelhäusern oder im Internet und suchen Sie einen geschmackvollen Holz Blumenständer für Ihre Pflanzen aus und Ihre Wohnatmosphäre wird sich um einiges verbessern.