Stoffwürfel für das Baby: Entdecken, Spielen, Lernen

Stoffwürfel für das Baby schulen alle Sinne und machen gleichzeitig sehr viel Spaß. Als Geschenke sind sie pädagogisch wertvoll und garantiert beliebt.


Das Weihnachtsfest naht und Sie haben noch immer kein Geschenk für Ihr Baby? Babyrasseln und Erlebnisdecken sind Ihnen zu langweilig? Dann sollten Sie es mit einem Stoffwürfel versuchen. Die flauschig weichen Spielzeuge sind nicht nur sehr sicher, sondern fördern auch alle Sinne Ihres Kindes.

Pädagogisch wertvolles Spielzeug

  • Die Stoffwürfel gibt es in vielen verschiedenen Ausführungen. Praktisch ist eine kleine Tasche, in denen alle Würfel Platz finden. Mithilfe eines Stoffbandes kann sie am Kinderbett befestigt werden, sodass die Spielzeuge nicht verloren gehen können.
  • Sie werden ab sechs Monaten empfohlen, aber schon kurz nach der Geburt können die verschiedenen Sinne mit so einem Würfel trainiert werden. Beim Spielen werden gleich mehrere Sinne gefördert. 

Stoffwürfel zur Förderung der Entwicklung

  • Durch das Angreifen wird die Hand-Augen-Koordination geschult, die verschiedenen Materialien helfen Ihrem Kind, mehr Sensibilität zu entwickeln. Diverse Geräusche trainieren das Gehör und kleine Spiegel helfen beim Erkennen des eigenen Gesichts.
  • Etwas geschicktere Kinder können mit den Würfeln auch kleine Türme bauen, so werden die motorischen Fähigkeiten geschult. Für ältere Kinder gibt es Stoffwürfel, die schlichter in der Ausgestaltung sind und etwa Zahlen auf den verschiedenen Seiten aufweisen.

Kuschelweiche Entdeckerwürfel

  • Jeder Stoffwürfel hat sechs tolle Seiten, die viel Raum zum Entdecken bieten. Unterschiedliche Motive, Geräusche, Vibrieren, Materialien und aufgenähte Extras vergrößern das Spielvergnügen. Es knistert, rasselt und raschelt: Wenn man die Würfel dreht und wendet, erklingen im Inneren geheimnisvolle Geräusche.
  • Es gibt bunte Bänder, an denen man ziehen kann, Schmetterlinge, die aussehen, als würden Sie gleich losfliegen, Hologrammfolie, die schimmert. Glatter Satin ist kombiniert mit Oberflächen, die mit Plastik überzogen sind, und grob gestrickten Materialien. Das Anfassen wird so garantiert niemals langweilig.

Stoffwürfel für groß und klein

  • Nicht umsonst werden Stoffwürfel auch als Entdeckerwürfel bezeichnet. Drehscheiben, Klettverschlüsse und Spiegel ergänzen das Spielzeug. Die Würfel sind waschbar und speichelfest, sodass sie jederzeit sauber gemacht werden können. Ein Set mit drei Stoffwürfeln gibt es schon für knapp zehn Euro.
  • Wenn Sie von den Stoffwürfeln begeistert sind, sollten Sie auch für sich selbst etwas Schönes kaufen. Wie wäre es beispielsweise mit Stoffwürfeln für das Auto? Sie sind genauso weich wie die Kinderversion und machen eine lange Autofahrt gleich viel angenehmer.