Stufenschnitt

Sie finden Ihre Frisur schon seit Längerem langweilig? Dann nichts wie zum Friseur. Der kann mit einem Stufenschnitt neuen Schwung in die Haarpracht bringen.


Sie sehen immer gleich aus? Ihr Haar fällt höchst gelangweilt auf die Schultern und ist zu keiner sich freudig kringelnden Welle zu überreden? Dann sollten Sie sich unbedingt in die Hände eines erfahrenen Friseurs begeben, denn der kann mit einem Stufenschnitt wieder neues Leben auf Ihren Kopf schneiden.

Ein Stufenschnitt ist eine gute Sache, denn er verleiht dem Haar nicht nur Lebendigkeit, sondern kann auch einen ganz anderen, besseren Typ aus Ihnen machen. Haben Sie eher ein rundes Gesicht, so wird mit ein paar kurzen Stufen, die an den Wagenknochen angesetzt werden, eine optische Streckung erzeugt. Ist Ihre Gesichtsform eher länglich, werden Stufen am Kinn angesetzt, um so weiche Züge zu schaffen. Dünnes Haar erhält nochmal Extra Volumen und aus langweiligen Spaghettihaaren wird eine wilde Mähne.