Suppenschalen bemalen - Wie Sie traumhafte Effekte erzielen können

Um Suppenschalen zu bemalen, muss man einfach nur selber aktiv werden und seiner Fantasie freien Lauf lassen.


Sollte man beispielsweise Suppenschalen selber bemalen wollen, so kann man sich in erster Linie an dem Rest des Geschirrs orientieren. Denn in der Regel soll das Geschirr einheitlich wirken und somit zumindest an die Farben der anderen Teller angelehnt sein. Dennoch hat man die freie Auswahl und kann selber entscheiden, mit welchen Farben und Symbolen man die eigenen Suppenschalen bemalen will. Gerade wenn man nicht die richtigen Farbkombinationen oder aber auch Muster auf den Suppenschalen im Laden findet, so kann man ab sofort selber entscheiden was man auf die Schale drucken oder malen lässt. Kaufen Sie sich also weißes Geschirr und gute wasserunlösliche Farbe, die mit einem Pinsel aufgetragen werden können.

 

Suppenschalen bemalen ist mit einem Plan und gutem Material einfach gemacht

In der Regel muss man nur hochwertige Farbe und einen guten Pinsel kaufen. Es ist ratsam, sich Pinsel in unterschiedlichen Größen für bestimmte Symbole oder kleine Feinheiten zu kaufen. Nun sollte man einen Becher mit Wasser zur Verfügung haben. Tauchen Sie den Pinsel ins Wasser, sodass dieser leicht angefeuchtet ist. Anschließend nehmen Sie mit dem Pinsel ein wenig Farbe auf, indem Sie den Pinsel in die Farbe eintauchen lassen. Dann können Sie die Suppenschale bemalen. Es ist wichtig, nicht zu viel Wasser zu nehmen und nicht zu doll aufzudrücken, da der Pinsel sonst zu viel an Flüssigkeit verliert und die Farbe nicht an dem Geschirr haftet. Im Gegenteil, denn es wird alles schneller über das Geschirr laufen als man es sich vorstellen kann. Es ist ratsam die bemalten Sachen erst trocknen zu lassen bevor man ein weiteres Detail hinzufügt. Denn nur so werden die einzelnen Farben nicht ineinander verlaufen und das Bild gut zum Ausdruck kommen.

Suppenschalen sollten mit gutem Material bemalt werden

Zum Bemalen der Suppenschalen sollte man hoch qualitative Farben verwenden. In der Regel nimmt man sich ein wenig Wasser und Farbe zur Seite, um einen Pinsel in beiden Sachen einzutauchen, sodass die wasserunlösliche Farbe per Hand und Pinsel aufgetragen werden kann. Dabei kann man mit dem farbebesetzten Pinsel viele Muster und Formen wie Kreise malen. Aber auch Bilder mit Bäumen und einem Haus können gemalt werden. Kreativ wird man, indem man seine Hand voller Farbe einpinselt und diese schließlich per Abdruck auf der Suppenschale hinterlässt. Achten Sie darauf, dass Sie die Farbe dickflüssig auftragen und diese nicht auf dem Geschirr zerläuft.