Symptome für die Unfruchbarkeit von Frauen

Symptome für die Unfruchbarkeit von Frauen: Wenn Sie seit über einem Jahr erfolglos probieren schwanger zu werden, ist es sinnvoll Ihren Frauenarzt aufzusuchen, um gemeinsam mit ihm eine Strategie zu entwickeln, die Ihnen zu einer Schwangerschaft verhelfen kann.


In der Fachsprache wird die Unfruchtbarkeit als Sterilität bezeichnet, dies ist der Fall, wenn eine Frau während eines Zeitraumes von einem Jahr nicht schwanger wird und dies bei ungeschütztem Geschlechtsverkehr. Befindet sich eine Frau zwischen dem 30. Und 35. Lebensjahr, so sind die Empfängnischancen niedriger, danach gehen diese noch stärker zurück. Die Symptome für die Unfruchbarkeit von Frauen sind sehr unterschiedlich, manche wurden nie schwanger, bei manchen ist auch keine zweite Schwangerschaft mehr möglich.

Die Symptome für die Unfruchbarkeit von Frauen
Leidet eine Frau unter Unfruchtbarkeit, so verspürt sie kaum körperliche Symptome. Die Symptome für die Unfruchbarkeit von Frauen sind eher seelische Beschwerden. Für viele Frauen gehören Kinder zu einer Beziehung und zu einer vollständigen Familie dazu, weshalb das Ausbleiben einer Schwangerschaft als sehr schmerzhaft empfunden wird. Viele Frauen stehen unter großem Druck oder unter einer gewissen Anspannung, dies ist nicht nur eine psychische Belastung, auch die Fruchtbarkeit der Frau wird dadurch gemindert.

Symptome für die Unfruchbarkeit von Frauen haben verschiedene Ursachen
Oftmals leiden Frauen unter psychischen Faktoren wie die Ablehnung der Mutterrolle oder einem übersteigertem Kinderwunsch. Die Symptome für die Unfruchbarkeit von Frauen entstehen auch durch Hormonstörungen, das hormonelle Gleichgewicht ist äußerst wichtig und Störungen führen zum Ausbleiben des Eisprungs. Auch erhöhte Werte an männlichen Hormonen können zu einer Zyklusstörung oder einer Unfruchtbarkeit führen.

Eileiterverschlüsse gehören zu den eindeutig körperlichen Gründen, diese können teilweise oder ganz verschlossen sein, dafür sind Entzündungen oft der Grund. Ursache für Symptome für die Unfruchtbarkeit von Frauen können auch Wucherungen oder Verwachsungen der Gebärmutterschleimhaut sein. Der Körper kann in seltenen Fällen auch die eigenen Eizellen nicht anerkennen, gerade wenn das Immunsystem Antikörper dagegen bildet. Zu den häufigen Ursachen gehört auch eine Ansammlung von Gebärmutterschleimhautzellen außerhalb der Gebärmutter. Zur Unfruchtbarkeit einer Frau kann es auch durch eine unbemerkt verlaufende Infektion mit sexuell übertragbaren Bakterien kommen.