Tarif TK (Zusatztarif Beihilfeberechtigte)

Erfahren Sie alles über den Debeka Tarif TK, einem Zusatztarif für Beihilfeberechtigte, der Privaten Krankenversicherung.


Der Tarif TK ist ein Krankenhaustagegeldtarif, der bei der privaten Krankenversicherung Debeka in Anspruch genommen werden kann. Der Tarif TK ist ein Zusatztarif und kann mit einem Haupttarif kombiniert werden. Wird mit der Debeka ein Vertrag über den Tarif TK abgeschlossen, so zahlt die Debeka dem Versicherungsnehmer pro Tag ein Krankentagegeld in Höhe von 5 € oder ein Vielfaches davon, wenn der Versicherungsfall eintritt. Für den Fall dass der Versicherte in einem Krankenhaus behandelt wird, so ermöglicht der Tarif TK, dass dem Versicherungsnehmer eine finanzielle Unterstützung zukommt. Dass die Höhe des Krankenhaustagegeldes variabel und vereinbar ist, zeigt, dass sich der Versicherte auf einen individuellen Schutz im Krankheitsfall verlassen kann, wenn der Zusatztarif TK bei der Debeka genutzt wird. Auch bei stationärer Entbindung zahlt die Debeka dem Versicherungsnehmer ein Krankenhaustagegeld in der vereinbarten Höhe. Für den Tarif TK ist eine Beitragsrückerstattung vorgesehen, wenn der Versicherungsnehmer bei der Debeka eine Krankheitskostenversicherung abgeschlossen hat, welche eine Beitragsrückerstattung gewährt.

Nähere Informationen zum Zusatztarif TK finden sich im folgenden Überblick:

Ambulante Leistungen
Kostenerstattung für ärztliche Behandlungen: Abhängig vom Haupttarif (P und Z beziehungsweise PZ, BSB).
Kostenerstattung für alternativmedizinische Verfahren und Heilpraktiker: Abhängig vom Haupttarif.
Kostenerstattung für Arznei-, Verband-, Heil- und Hilfsmittel: Abhängig vom Haupttarif.

Stationäre Leistungen
Kostenerstattung für allgemeine Krankenhausleistungen: Abhängig vom Haupttarif.
   • Bei stationärer Heilbehandlung wird bei Inanspruchnahme des Zusatztarifs TK ein Krankenhaustagegeld in Höhe von 5 € oder einem Vielfachen pro Tag des Krankenhausaufenthalts gezahlt.
   • Bei stationärer Entbindung wird bei Inanspruchnahme des Zusatztarifs TK ein Krankenhaustagegeld in Höhe von 5 € oder einem Vielfachen pro Tag gezahlt.

Zahnmedizinische Leistungen
Kostenübernahme allgemeiner Zahnbehandlungen: Abhängig vom Haupttarif .

Besonderheiten
   • Krankenhaustagegeld wird nur bei vollstationärer Behandlung gezahlt.
   • Versicherungsberechtigte sind Beihilfeberechtigte.
   • Beitragsrückerstattung wird gewährt, wenn eine Krankheitskostenversicherung bei Debeka abgeschlossen worden ist, welche Beitragsrückerstattung vorsieht.

Selbstbehalt
Kein Selbstbehalt in Bezug auf Tarif TK.