TIF Datei: Nutzen und Bearbeitung

Eine TIF Datei ist ein nicht so weit verbreitetes Bildformat für den Computer, für die Bearbeitung einer solchen Datei ist eine spezielle Software von Nöten


Eine TIF (Tagged Image File Format ) Datei ist ein spezielles Speicherformat um Bilddateien auf einem Computer zu speichern. Ursprünglich wurde das spezielle Format vom Hersteller Aldus entwickelt, ab 1995 übernahm der bekannte Hersteller Adobe die Entwicklung des Formats. Verbreitung findet dieses spezielle Format vor allem in der Druck- und Werbebranche, da es im Vergleich zu anderen Formaten echte Farben und eine sehr hohe Qualität ermöglicht. Eine Betrachtung von Bildern, die in diesem Format gespeichert wurden, ist mit den meisten Programmen möglich, für die Bearbeitung und Änderung dieser Dateien wird aber eine spezielle Software benötigt.

Mit welcher Software lässt sich eine TIF Datei bearbeiten?

  • Die meisten Standardprogramme unter Windows können eine solche Datei weder öffnen noch bearbeiten. Um mit einer TIF Datei arbeiten zu können, wird eine spezielle Software benötigt. Eines der bekanntesten und auch am meisten verwendete Programm ist Adobe Photoshop.
  • Mit diesem lässt sich jede Art von TIF Format problemlos öffnen und bearbeiten. Im Internet findet sich neben den teuren Programmen auch eine recht große Auswahl an verschiedener Freeware, mit denen sich eine solche Datei öffnen und bearbeiten lässt.


TIF Datei - Merkmale und Vorteile

  • Bei den ersten 8 Bytes einer solcher Datei enthalten eine spezielle Signatur. Im Gegensatz zu anderen Formaten kann eine TIF Datei auch mehrere Bilddateien enthalten, benötigt aber aufgrund ihrer komplexen Codierung einen weitaus größeren Platz auf der Festplatte.
  • Neben einer PDF wird eine solche Datei vor allem bei dem wichtigen Datenaustausch in der Druckvorstufe von Druckereien und Verlagen benötigt. Im Gegensatz zu anderen bekannten Formaten unterstützt eine Datei, die unter dem TIF Format gespeichert wurde auch das CMYK-Farbmodell.
  • Auch im Internet wird dieses spezielle Format auf zahlreichen Seiten verwendet, um den Besuchern eine sehr hohe Bildqualität, die für den direkten Druck geeignet ist zu bieten. Für normale Seiten, auf denen die Bilder nur präsentiert werden sollen, ist dieses Format eher weniger geeignet, da es zu weitaus größeren Ladezeiten der jeweiligen Seite führen würde.