Tipps und Mittel zum Fingernägel Kauen abgewöhnen

Das Fingernägel Kauen abgewöhnen ist langwierig und erfordert oft das Aufsuchen eines Arztes zur Feststellung der Ursachen dieser Zwangshandlung.


Am Fingernägel Kauen abgewöhnen sind schon Generationen von Eltern gescheitert. Denn dies beruht auf einer seelischen Störung, die zu neurotischen Zwangshandlung geworden ist. Da helfen kein Schimpfen, keine Verbote und auch nicht das Einschmieren der Nägel mit übel schmeckenden Substanzen. Wer das Fingernägel Kauen abgewöhnen will, muss den Ursachen auf den Grund gehen.

 Fingernägel Kauen abgewöhnen bei einer Zwangstörung

  • Das Fingernägel Kauen hat viele Formen, die im Extrem so weit gehen, dass die Haut unter der Nägeln weggebissen wird. Die Betroffenen verletzten sich bewusst selbst. Von dieser Neurose zu unterscheiden ist das gelegentliche Wegbeißen eingerissener Ecken der Fingernägel.
  • Zwanghaftes krankhaftes Fingernägel Kaufen bezeichnet der Arzt als Onychophagie. Die Krankheit tritt in allen Altersstufen, vorzugsweise bei Frauen, auf. Das Fingernägel Kauen abgewöhnen ist nur im Rahmen einer langwierigen psychiatrischen Behandlung durch den Facharzt möglich.
  • Anders ist es mit dem unschönen Abknabbern eingerissener Nägel. Hier muss lediglich darauf geachtet werden, dass der Patient stets Nagelschere und Feile bei sich hat und auch davon Gebrauch macht. Wenn das konsequent beachtet wird, verschwindet der Drang, den tatsächlichen oder vermeintlichen Nagelschaden abzukauen und nach einiger Zeit ist diese Zwangstörung überwunden.

Ursachen für Fingernägel Kauen

  • Wenn Kinder beginnen, ihre Fingernägel zu kauen, ist dies ein Alarmzeichen. Oft sind Probleme in der Familie die Ursache. Das Fingernägel Kauen abgewöhnen muss dann dem erfahrenen Kinder- oder Nervenarzt überlassen blieben, der die Ursachen der Störung erkunden muss.
  • Wichtig ist, dass das Kind zum Arzt Vertrauen fast. Natürlich kennt der Arzt auch Hilfsmittel, die dem Kind Fingernägel Kauen abgewöhnen helfen können. Dazu gehören Nagellacke und Handschuhe.
  • Der Patient muss lernen, den heraufziehenden Druck zu erkennen und diesen anderweitig als durch Fingernägel Kauen abzureagieren. Darüber hinaus wird der Arzt versuchen, die inneren Ursachen zu bekämpfen.
  • Schließlich gibt es im Internet Portale, die sich als Hilfe zur Selbsthilfe verstehen. Hier diskutieren Betroffene über ihre Probleme. Das kann ein erster Schritt zum Fingernägel Kauen abgewöhnen sein. Wenn die Betroffenen darüber im Klaren sind, dass sie kein kosmetisches, sondern eine krankhafte Störung haben.