Torte aus Toilettenpapier basteln - eine Anleitung

Möchte man auf einer Hochzeit oder zu einem Geburtstag ein ganz besonderes Geschenk überreichen, kann man eine Torte aus Toilettenpapier basteln


Ist man zu einer Hochzeit oder auf eine Geburtstagsfeier eingeladen und möchte zu diesem Anlass ein witziges Geschenk überreichen, kann man eine Torte aus Toilettenpapier basteln. Man kann diese nicht nur schön schmücken, sondern auch komplett individuell gestalten.

 

Eine Torte aus Toilettenpapier basteln: Zutaten und Anleitung

  • Man nehme: 11 Rollen Toilettenpapier, zwei weiße Pappscheiben mit einem Durchmesser von etwa 20 Zentimeter, zwei Tortenspitzen, Durchmesser 36 Zentimeter, eine Tortenspitze, Durchmesser 26 Zentimeter und einen Bogen Klarsicht-Geschenkfolie.

 

  • Zubereitung: Zuerst schneidet man von der Klarsichtfolie einen Meter ab, danach wird eine der Pappscheiben und die kleinere Tortenspitze mittig darauf platziert. Dann stellt man eine Rolle Klopapier in die Mitte der Spitze und ordnet um diese herum sechs weitere Rollen an.

 

  • Nun wird auf diese erste Etage die zweite Pappscheibe gelegt und aus der großen Tortenspitze die Mitte herausgeschnitten. Den Rand legt man um die Pappscheibe, damit die unteren Klorollen von der Spitze bedeckt sind.

 

  • Jetzt werden drei Rollen auf die erste Lage gestellt und erneut mit dem Rand der letzten Tortenspitze bedeckt. Ganz oben folgt die letzte Rolle Toilettenpapier. Zuletzt wird die Folie locker um die Torte hochgezogen und oben mit einer Schleife zusammengebunden.

 

Eine Torte aus Toilettenpapier basteln: dem Geschenk einen individuellen Touch verleihen

  • Nach der Fertigstellung sollte man das Kunstwerk noch schmücken und bei Bedarf mit zusätzlichen Geschenken versehen. Dabei muss natürlich auf die individuellen Vorlieben des Brautpaares oder des Geburtstagskindes Rücksicht genommen werden.

 

  • Als Verzierung werden für Nachkatzen kleine Schokoladestücke auf den Klorollen verteilt, für Romantiker oder Brautleute klebt man Papierherzen auf die Rollen und lässt Blütenplätter und Duftpotpourrie über die Torte rieseln.

 

  • Es gibt allerdings auch bereits mit verschiedensten Motiven bedrucktes Toilettenpapier, die das Individualisieren erleichtern: Sudoku für Rätselfans, Witze für Spaßvögel, Fußbälle für Sportler und so weiter.

 

  • Soll bei einer Feier Geld überreicht werden, können die Scheine an den Außenseiten der Toilettenpapierrollen befestigt, oder als Überraschung darin verborgen werden.

 

  • Besonders nett ist dazu noch ein witziger Spruch, etwa „Damit du an mich denkst, selbst am stillen Orte, schenke ich dir hiermit diese Torte!“