Wahrsagerinnen - wie arbeiten sie?

Geheimnisvoll und mystisch oder nur eine Täuschung - können Wahrsagerinnen tatsächlich prophetische Aussagen treffen?


Wissenschaftler untersuchen es seit vielen Jahren: Wahrsagen und die Echtheit der - von Wahrsagerinnen getroffenen - prophetischer Aussagen.

Welche Methoden gibt es?

  • Mit Hilfe einer Kristallkugel oder eines Pendels sollen Vorhersagen getroffen werden. Träume können gedeutet werden und ein Blick in die Karten verspricht Klarheit und neue Lösungen. Das sind nur einige der Methoden die Wahrsagerinnen für ihre Arbeit nutzen - jede Beraterin deutet die Zeichen und die Symbolik auf ihre eigene - und unverwechselbare - Weise.
  • Vor dem ersehnten Blick in die Zukunft wirft die Wahrsagerin meist einen Blick auf die Vergangenheit und die Gegenwart ihrer Kunden - die so gewonnenen Erkenntnisse vereinfachen die Zukunftsprognose. Die Gabe der Hellsichtigkeit ist fraglich - sicher dagegen ist, dass ein guter Berater über Menschenkenntnis - und über die Gabe gut und positiv formulieren zu können - verfügt.
  • Der Versuch in die Zukunft zu sehen, kann dabei helfen Vergangenheit und Gegenwart zu analysieren und kann - vorausgesetzt man nimmt es nicht zu Ernst - damit vielleicht tatsächlich zu neuen Erkenntnissen führen. Der Blick in die Sterne gehört zu den wohl bekanntesten Formen des Wahrsagens. Astrologie findet sich immer und überall - und fast jeder liest sein Horoskop - auch wenn er nicht immer daran glaubt.

Die Nachfrage bestimmt das Angebot

  • Die Hoffnungen und die Wünsche der Menschen waren schon immer ein einträgliches Geschäft. Der Blick in die Zukunft wird inzwischen fast überall angeboten - ob in Zeitungen, im Radio, im Fernsehen oder in online Portalen - Wahrsagerinnen und Berater bieten in allen Medien ihre Dienste an und versprechen kompetente Vorhersagen für alle Lebensbereiche.

Vom Wahrsagen zur Lebensberatung

  • Die Nachfrage ist groß - Menschen wünschen sich Sicherheit. Ein Blick in die Zukunft könnte zu neuen Einsichten führen. Ein Wunsch, so alt wie die Menschheit - und der Glaube daran findet sich in vielen Kulturen. Vielen Menschen hilft allein schon das Gespräch mit einer Beraterin und so sollte man darin vielleicht auch mehr eine besondere Art der Krisenhilfe und der Lebensberatung sehen - die im Idealfall die eigene Intuition anspricht und neue Wege aufzeigt.